So is(s)t Italien

Frittierte Polentasti­cks mit Gorgonzola­soße

Polenta fritta con salsa al gorgonzola

-

FÜR 6 PERSONEN FÜR DIE POLENTASTI­CKS

2 Stiele Thymian 1l Gemüsebrüh­e 250 g Polentagri­eß 70 g frisch geriebener Parmesan etwas Mehl zum Wenden

1–2 Eier 120 g Semmelbrös­el reichlich Rapsöl zum Frittieren etwas Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

FÜR DIE SOSSE

150 ml Gemüsebrüh­e 150 g Sahne

200 g Gorgonzola 2 EL Bio-Zitronensa­ft

1

Für die Polentasti­cks den Thymian waschen und trocken tupfen. Die Blättchen abzupfen und hacken. Die Brühe in einem großen Topf zum Kochen bringen. Den Polentagri­eß einrühren und unter Rühren bei kleiner Hitze 5 Minuten sanft köcheln lassen. Thymian, Parmesan, Salz und Pfeffer untermisch­en und die Polenta ca. 15 Minuten quellen lassen.

2

Eine Kastenform (25 cm Länge) kalt ausspülen und mit Frischhalt­efolie auslegen. Die gequollene Polenta einfüllen, glatt streichen und auskühlen lassen. 3

Für die Soße die Gemüsebrüh­e in einem Topf aufkochen. Sahne dazugießen und die Mischung unter gelegentli­chem Rühren leicht einköcheln. Den Gorgonzola langsam in der Soße schmelzen lassen. Die Soße 6–8 Minuten unter Rühren sämig köcheln lassen, dann mit dem Stabmixer fein pürieren und mit dem Zitronensa­ft abschmecke­n.

4

Die ausgekühlt­e Polentamas­se aus der Form stürzen und in ca. 2 x 6 cm große Sticks schneiden. Diese in Mehl wenden, in verquirlte­m Ei wälzen und mit Semmelbrös­eln panieren. Die Brösel gut andrücken.

5

Reichlich Öl in einem großen Topf auf 175 °C erhitzen. Es hat die richtige Temperatur erreicht, wenn an einem Holzkochlö­ffelstiel kleine Bläschen hochsteige­n. Die Polentasti­cks portionswe­ise im heißen Öl goldbraun frittieren, dann heraushebe­n, abtropfen lassen und nach Belieben im Backofen bei 70 °C Ober-/ Unterhitze warm halten, bis alle Sticks frittiert sind. Mit der Soße servieren.

TIPP: Satt Gorgonzola­soße eine fruchtige Tomatensoß­e mit Kräutern reichen.

♥ ZUBEREITUN­GSZEIT 75 Minuten

 ??  ??

Newspapers in German

Newspapers from Germany