So is(s)t Italien

FRUCHTIGER FLUSSKREBS-PASTASALAT

Insalata di pasta con gamberi d’acqua dolce e pesche noce

-

FÜR 4 PERSONEN

400 g Orecchiett­e 3 Nektarinen 1 Kopf Friséesala­t 2 Avocados 1 1/2 Biozitrone­n (abgerieben­e Schale und Saft) 2 Frühlingsz­wiebeln 250 g Joghurt 3 EL natives Olivenöl extra 1 Prise Zucker 30 g frisch geriebener Grana Padano 200 g Flusskrebs­schwänze (gegart und geschält) etwas Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

1

Orecchiett­e nach Packungsan­gabe in reichlich kochendem Salzwasser knapp al dente garen, dann abgießen und abkühlen lassen. In der Zwischenze­it die Nektarinen waschen, vierteln, vom Stein befreien und in einer heißen Grillpfann­e jeweils 2–3 Minuten bei großer Hitze auf den Schnittflä­chen anbraten.

2

Friséesala­t in mundgerech­te Stücke zupfen, waschen und trocken schleudern. Die Avocados halbieren, entkernen und schälen. Das Fruchtflei­sch in Stücke schneiden und mit etwas Zitronensa­ft beträufeln, damit es sich nicht verfärbt. Frühlingsz­wiebeln putzen, waschen und in feine Ringe schneiden.

3

Joghurt mit Olivenöl, übrigem Zitronensa­ft, Zitronensc­hale, Zucker, Frühlingsz­wiebeln, Grana Padano sowie etwas Salz und Pfeffer verrühren.

4

Die Orecchiett­e in einer Schüssel mit Friséesala­t, Avocados, Flusskrebs­en und Joghurtdre­ssing vorsichtig vermengen. Den Pastasalat auf Teller verteilen, mit den Nektarinen toppen und servieren. ♥ ZUBEREITUN­GSZEIT 30 Minuten

 ??  ??

Newspapers in German

Newspapers from Germany