Preis für Nach­hal­tig­keit an drei NRW-Städ­te

Solinger Morgenpost - - VORDERSEITE -

DÜS­SEL­DORF (epd) In Düs­sel­dorf ist am Frei­tag­abend der Deut­sche Nach­hal­tig­keits­preis ver­lie­hen wor­den. Die mit je­weils 30.000 Eu­ro do­tier­te Aus­zeich­nung für Städ­te und Ge­mein­den ging an die Kom­mu­nen Müns­ter, Eschwei­ler und Sa­er­beck. Mit Eh­ren­prei­sen wür­dig­te die Stif­tung Deut­scher Nach­hal­tig­keits­preis den US-Schau­spie­ler Richard Ge­re, die Sän­ge­rin An­gé­li­que Kid­jo aus Be­nin so­wie den iri­schen Mu­si­ker Rea Gar­vey für ihr hu­ma­ni­tä­res und öko­lo­gi­sches En­ga­ge­ment. Der Preis wird seit 2008 von der Stif­tung in Zu­sam­men­ar­beit mit un­ter an­de­rem der Bun­des­re­gie­rung und der Unesco-Kom­mis­si­on ver­lie­hen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.