SO­NY SLT-A58 BE­WER­TUNG

SonyBIBEL - - TEST & TECHNIK SLT-KAMERAS -

TEST­LA­BOR

Die Al­pha 58 zeich­net sich als SLT der Ein­stei­ger­klas­se durch ein ver­hält­nis­mä­ßig klei­nes, aber grif­fi­ges Ge­häu­se und ei­nen schnel­len Au­to­fo­kus aus. Der starr ver­bau­te, teil­durch­läs­si­ge Spie­gel er­mög­licht es, dass der Au­to­fo­kus selbst bei durch­ge­drück­tem Aus­lö­ser dau­er­haft wei­ter fo­kus­siert. Zu­dem lie­fert die SLT-A58 ei­ne sehr gu­te Bild­qua­li­tät ab. Auch Schär­fe und Rausch­ver­hal­ten kön­nen bis ISO 800 voll­kom­men über­zeu­gen. Der Bild­schirm lässt sich lei­der nur nei­gen, aber nicht dre­hen. Wenn man sich aber den Stra­ßen­preis von ak­tu­ell un­ter 400 Eu­ro vor Au­gen hält, ist dies nicht wei­ter tra­gisch. Die So­ny SLT-A58 ist ei­ne über­zeu­gen­de Ein­stei­ger-Al­ter­na­ti­ve zur DSLR.

PRO & KON­TRA

 Ex­trem gu­tes Preis-Leis­tungs-Ver­hält­nis  Ho­he Auf­lö­sung mit 20 Me­ga­pi­xeln

 Her­aus­ra­gen­de Bil­d­er­geb­nis­se

bis ISO 800

 Durch den halb­durch­läs­si­gen Spie­gel ist

ein per­ma­nen­tes Fo­kus­sie­ren mög­lich  Das Dis­play ist mit 2,7 Zoll re­la­tiv klein

und lässt sich le­dig­lich nei­gen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.