Welt der LP

Die Vi­nyl­plat­te fei­ert dem­nächst 70- jäh­ri­ges Ju­bi­lä­um. Und statt Still­stand set­zen vie­le Her­stel­ler auf wei­te­re LP- In­no­va­tio­nen.

Stereoplay - - Test & Technik - Mal­te Ruhn­ke

Dass die LP als Kul­tur­gut und be­wuss­tes Me­di­um zur Ent­schleu­ni­gung an­ge­kom­men war, wur­de selbst von eben nicht HiFi- af­fi­nen Me­di­en in den letz­ten Jah­ren be­rich­tet und mit Er­stau­nen dis­ku­tiert.

Dass bis zu 39 Pro­zent der Deut­schen Mu­sik zu­min­dest spo­ra­disch von Vi­nyl hö­ren und 12 Pro­zent wö­chent­lich zum Plat­ten­spie­ler grei­fen, dürf­te ge­ra­de in di­gi­tal­gläu­bi­ge­ren Krei­sen das Er­stau­nen noch­mals ver­grö­ßern. Doch bei al­ler Freu­de soll­te man ei­nes nicht ver­ges­sen: Der ty­pi­sche Vi­nyl- Ein­stei­ger ist heu­te jung und kei­nes­falls in High- End- Preis­klas­sen un­ter­wegs.

Auf­stei­ger und Ein­stei­ger

Die Her­stel­ler von Ana­lo­gEquip­ment tun des­halb gut dar­an, von der Ein­stei­ger­preis­klas­se an den Auf­stieg zu er­mög­li­chen und die Freu­de am Vi­nyl zu er­hal­ten.

Bei den Kom­po­nen­ten auf den fol­gen­den Sei­ten ist das si­cher. Er­freu­li­cher­wei­se brin­gen auch im­mer mehr Ver­stär­ker- und Di­gi­tal­spe­zia­lis­ten ihr Vi­nyl- Know­how ein.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.