Sa­lif Kei­ta

Stereoplay - - Musik -

Im kom­men­den Som­mer wird Sa­lif Kei­ta 70 Jah­re alt. Und er hat wei­ter­hin reich­lich Grund, sich über die Dumm­heit in der Welt auf­zu­re­gen. Ge­bo­ren als Al­bi­no in ei­ne Ge­sell­schaft vol­ler Aber­glau­be, singt er seit ei­nem hal­ben Jahr­hun­dert da­ge­gen an und un­ter­streicht mit „ Un Aut­re Blanc“, dass er ei­ne der wich­ti­gen Kräf­te der afri­ka­ni­schen Mu­sik ist. Mit Gäs­ten wie An­gé­li­que Kid­jo oder auch La­dys­mith Black Mam­ba­zo, vor al­lem aber mit ei­ner im­men­sen mu­si­ka­li­schen Ener­gie knüpft er wei­ter­hin an die Klang­grund­la­gen Ma­lis an, um sie in die Ge­gen­wart zu trans­for­mie­ren, zu­sam­men mit Bot­schaf­ten ge­gen Krieg, Un­ge­rech­tig­keit, Un­mensch­lich­keit.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.