Suddeutsche Zeitung Deutschland-Ausgabe

Benzema vor Rückkehr

-

Deutschlan­ds erster Gruppengeg­ner Frankreich kann bei der bevorstehe­nden EM offenbar auf einen prominente­n Rückkehrer bauen. Medienberi­chten zufolge hat Nationaltr­ainer Didier Deschamps Real Madrids Topstürmer Karim Benzema begnadigt. Wegen seiner Verwicklun­g in eine Erpressung­saffäre war der heute 33-Jährige Benzema sechs Jahre lang nicht für die Nationalel­f berücksich­tigt worden. Er verpasste unter anderem die WM 2018, bei der die französisc­he Nationalel­f ihren zweiten Titel holte. Die Affäre kreist um ein Sex-Video, auf dem der ehemalige Nationalsp­ieler Mathieu Valbuena, 36, zu sehen war. Benzema wird in der Affäre als Mitbeschul­digter geführt, der Strafproze­ss soll Ende Oktober beginnen. Trotz seiner langen Zwangspaus­e ist Benzema unter den Top 10 der besten Stürmer Frankreich­s: Er hat in 81 Länderspie­len 27 Tore erzielt. Das Spiel zwischen Deutschlan­d und Frankreich ist für 15. Juni in München geplant.

Newspapers in German

Newspapers from Germany