Suddeutsche Zeitung Deutschland-Ausgabe

Japan impft im Juni

- Sid, dpa

Japans Olympia-Komitee plant die Impfung seiner Sportler für die Olympische­n und Paralympis­chen Spiele in Tokio vom 1. Juni an. Laut Zeitplan soll jeder Teilnehmer spätestens bis Ende Juni die erste Impfung erhalten. Durchgefüh­rt werden diese in Tokio. Japans Olympiamin­ister Tamayo Marukawa erklärte, dass insgesamt rund 2500 Personen betroffen sind, 1000 Sportler sowie 1500 Trainer, Betreuer und Ärzte. In Deutschlan­d sind von den circa

1400 potenziell­en Olympiaath­leten, Trainern, Betreuern, Ärzten rund 80 Prozent inzwischen gegen das Coronaviru­s geimpft worden, gab Alfons Hörmann, der Präsident des Deutschen Olympische­n Sportbunde­s, am Montag bekannt.

 ?? FOTO: FOTO: OLIVER HARDT / GETTY ?? Wechselt 2022 von Paris St. Germain in die dänische Provinz: der dreimalige Welthandba­ller Mikkel Hansen.
FOTO: FOTO: OLIVER HARDT / GETTY Wechselt 2022 von Paris St. Germain in die dänische Provinz: der dreimalige Welthandba­ller Mikkel Hansen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany