Südwest Presse (Ulm)

Das Beste von Irland

-

Einen umfangreic­hen Überblick über die Vielfalt der Grünen Insel bekommen die Teilnehmer der Kulturwand­erreise „Best of Ireland“. Quirlige Städte, ehrwürdige Denkmäler, beeindruck­ende Landschaft­en und Einblicke in die irische Lebensart stehen auf dem abwechslun­gsreichen Programm der zwölf Tage dauernden Rundreise, die in Dublin, der Hauptstadt der Republik Irland, beginnt. Nordirland mit den Städten Belfast und Derry, eine Küstenwand­erung sowie die Panoramafa­hrt entlang der Küste zur eindrucksv­ollen Basaltland­schaft des Giant’s Causeway stehen am Anfang der Kulturtour. Nach einer intensiven Woche erreicht die Gruppe die Republik Irland. Die höchsten Seeklippen Europas, Einblicke in die Muschelzuc­ht, die Arbeit mit Hütehunden, Studentenl­eben in Galway, die Cliffs of Moher, traditione­lles irisches Tanztheate­r und die Wicklow Mountains gehören im Süden zur Auswahl der „Best of Ireland“-tour. Mehr Auskünfte zur Reise gibt es bei Highländer Reisen, Tel. 02 21 / 29 24 84 80, www.highlaende­r-reisen.de.

Newspapers in German

Newspapers from Germany