Jun­ge Kol­le­gen er­nied­rigt

Sueddeutsche Zeitung Deutschland-Ausgabe - - PANORAMA -

Düs­sel­dorf – We­gen er­nied­ri­gen­der Auf­nah­me­ri­tua­le bei ei­ner Köl­ner Spe­zi­al­ein­heit müs­sen drei Po­li­zis­ten Geld­bu­ßen zwi­schen 200 und 300 Eu­ro zah­len. Das hat das Ver­wal­tungs­ge­richt in Düs­sel­dorf ent­schie­den. Im Mai 2014 hat­te ei­ne Grup­pe von Be­am­ten das En­de der in­for­mel­len Pro­be­zeit von zwei jün­ge­ren Be­am­ten „ge­fei­ert“: Die Neu­lin­ge wur­den mit Hand­schel­len an­ein­an­der­ge­fes­selt und muss­ten so ei­ne Nacht ver­brin­gen. Au­ßer­dem muss­ten sie Ekel-Eis von den Ober­schen­keln ei­nes an­de­ren Be­am­ten her­un­ter­es­sen. Zu­dem sei ih­nen Bier über den Luft­schlauch ei­ner Tau­cher­mas­ke ein­ge­flößt wor­den. Die Be­am­ten hät­ten ge­gen die Pflicht zur Kol­le­gia­li­tät ver­sto­ßen, ihr Ver­hal­ten las­se Ach­tung ge­gen­über den Jün­ge­ren ver­mis­sen, so das Ur­teil.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.