Er­wünsch­ter Ab­gang

Sueddeutsche Zeitung Deutschland-Ausgabe - - 10 POLITIK -

An­ge­la Mer­kels an­ge­kün­dig­ter Rück­zug vom CDU-Vor­sitz kommt bei den Deut­schen gut an. Im Po­lit­ba­ro­me­ter der For­schungs­grup­pe Wah­len be­grü­ßen 78 Pro­zent der Be­frag­ten ih­re Ab­sicht, nicht mehr für das Par­tei­amt zu kan­di­die­ren. 63 Pro­zent fin­den es auch gut, dass sie bis 2021 Kanz­le­rin blei­ben will – nur An­hän­ger der AfD hal­ten mehr­heit­lich nichts da­von. Un­ter den Nach­fol­ge-Kan­di­da­ten liegt An­ne­gret Kramp-Kar­ren­bau­er vorn. 31 Pro­zent der Be­frag­ten wol­len die CDU-Ge­ne­ral­se­kre­tä­rin als künf­ti­ge Par­tei­che­fin, 25 Pro­zent Fried­rich Merz. Un­ter Uni­ons­an­hän­gern ist Kramp-Kar­ren­bau­ers Vor­sprung vor Merz mit 35 zu 33 Pro­zent deut­lich knap­per. Ge­sund­heits­mi­nis­ter Jens Spahn kommt weit ab­ge­schla­gen nur auf sie­ben Pro­zent.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.