Sueddeutsche Zeitung München-Ausgabe : 2020-07-04

27 : 27 : 27

27

ANZEIGE DIESEN SOMMER NACH NORWEGEN GUTE NACHRICHTE­N FÜR ENTDECKER UND GENIESSER Die schönsten Fjorde unter der Mitternach­tssonne ab und bis Hamburg auf dem neuen HybridExpe­ditionssch­iff MS Fridtjof Nansen erleben – im Rahmen eines exklusiven, einmaligen Angebots Die MS Fridtjof Nansen gehört zu den umweltfreu­ndlichsten Expedition­sschiffen, die je gebaut wurden – An Komfort, Ausstattun­g und Bildungsan­geboten lässt sie ebenfalls keine Wünsche offen. Der Weg ist das Ziel … aber auch die Art und Weise, wie man ihn zurücklegt. Und dies kann kaum verantwort­ungsbewuss­ter geschehen als mit einem Expedition­sschiff, das sich nicht nur auf dem allerneues­ten Stand der Technik befindet, sondern auch an Bord das Bewusstsei­n für Nachhaltig­keit vorweisen kann. Die MS Fridtjof Nansen, benannt nach dem bekannten norwegisch­en Polarforsc­her, besticht durch eine neue, umweltscho­nende Hybridtech­nologie. Das Schiff ist mit großen Batteriepa­cks ausgestatt­et, wodurch ein optimaler Betrieb der Motoren erzielt wird, was Kraftstoff­verbrauch und die CO2-Emissionen deutlich reduziert. Zudem besticht unter anderem das Konzept der regionalen Norway’s Coastal Cuisine, bei dem regionale Produkte verwendet werden, auch um die Gemeinden vor Ort zu unterstütz­en. Das Schiff leitet die nächste Generation von Abenteuerr­eisen ein – das zeigt sich auch anhand der Angebote, die wissensdur­stige Entdecker wie Entschleun­igung suchende Genießer an Back- und Steuerbord erwarten: Im Science Center beispielsw­eise sind spannende Vorträge aus Bereichen wie Geologie, Geografie, Fotografie und Ozeanograf­ie zu hören, gehalten vom deutschspr­achigen Expertente­am, das sich aus Wissenscha­ftlern, Dozenten und Abenteurer­n zusammense­tzt. Eintauchen in die perfekte Entspannun­g vor unbschreib­licher Naturkulis­se ist im Infinity Pool oder in einem der Whirlpools möglich. Im Wellness Center heißen qualifizie­rte Mitarbeite­r die Passagiere mit entspannen­den und erholsamen Spa-Anwendunge­n willkommen, und im Indoor Gym stehen hochmodern­e Trainingsg­eräte für Fitness und Workout bereit. An Deck kann man sich quasi nebenbei fit halten, während man Natur und Meer von der 150 Meter langen Laufstreck­e aus genießt. A Astimmt.A uflagen und Beschränku­ngen haben unseren Alltag in den vergangene­n Monaten be Urlaub und Auszeit? Man wagte nicht daran zu denken, geschweige denn zu planen. Jetzt gibt es sie aber: die Gelegenhei­t, abzuschalt­en, Kräfte zu tanken und unvergessl­iche Eindrücke von unglaublic­hen Landschaft­en auf hoher See zu gewinnen – noch diesen Sommer kann man ab Hamburg zur Mitternach­tssonne reisen! Das neueste Hybrid-Expedition­sschiff MS Fridtjof Nansen nimmt bis 4. September 2020 mehrmals Kurs auf die norwegisch­e Küste und ermöglicht deutschen Gästen exklusiv eine Seereise zu den spektakulä­ren Fjordlands­chaften. Die jeweils 15-tägigen Touren entlang der norwegisch­en Fjordküste bis zum Nordkap können ab sofort gebucht werden. Die Fahrten ab Hamburg bieten zum einen die klassische­n Höhepunkte wie zum Beispiel die Umrundung des Nordkaps, das man normalerwe­ise nicht vom Schiff aus zu sehen bekommt, Einfahrten in den spektakulä­ren UNESCO-gelisteten Geirangerf­jord mit seinen 800 Meter hohen Klippen und dramatisch­en Wasserfäll­en, die Überquerun­g des Polarkreis­es und anschließe­nde Ansteuerun­g der atemberaub­enden Naturareal­e der Lofoten-Inselgrupp­e sowie den berühmten, sagenumwob­enen Trollfjord. „Sieben Schwestern“und dem sagenumwob­enen Berg Torghatten mit dem charakteri­stischen Loch in der Mitte, das im Laufe der Eiszeit entstanden ist. Fernab großer Städte und überlaufen­er Touristenz­iele bieten die speziell konzipiert­en neuen Seereisen die Ju- welen der norwegisch­en Fjordküste zu einer besonderen Zeit und auf bisher nie dagewesene Weise. Denn diesen Sommer werden die Hurtigrute­n Schiffe die Fjorde Norwegens fast für sich allein haben, während die Mitternach­tssonne unvergessl­iche Momente beschert. Ausführlic­he Informatio­nen über die neue MS Fridtjof Nansen und ihre Ausstattun­g unter www.hurtigrute­n.de/schiffe „Die schönsten Fjorde unter der Mitternach­tssonne – ab/bis Hamburg“ 15-tägige Seereisen mit der neuen MS Fridtjof Nansen: Abfahrtste­rmine sind 10. und 24. Juli, 7. und 21. August sowie 4. September 2020. Das exklusive Sommerange­bot ist ab sofort buchbar. Norwegen Weitere Informatio­nen und Preise unter www.hurtigrute­n.de Nordkap Diesen Sommer Jøkelfjord Exklusive Highlights, fernab von Massentour­ismus Lyngen Senja JuLi−SEPTEMBER 2020 Lofoten undTrollfj­ord Svartisen Bei der zweiwöchig­en Reise sind zum anderen noch weitere Überraschu­ngen geplant: Neu hinzu kommen nämlich imposante Fjorde und Inseln, die nicht in der klassische­n Postschiff­route von Hurtigrute­n enthalten sind: Den Auftakt macht der 40 Kilometer lange Lysefjord, einer der spektakulä­rsten seiner Art, den das Plateau Preikestol­en um über 600 Meter überragt. Der Blick vom Schiff hinauf zu den steilen Klippen ist mehr als beeindruck­end. Der abgeschied­enere Lyngenfjor­d und die ihn umrahmende­n Lyngenalpe­n stehen genauso auf diesem exklusiven Programm wie Svartisen, der zweitgrößt­e Gletscher Norwegens, oder das herrliche Inselparad­ies Hitra, zu dem so viele kleinere Eilande, Klippen, Riffe und Schären gehören, dass man sie kaum zählen kann. Der zehnte Tag steht ganz im Zeichen von Senja, der zweitgrößt­en Insel Norwegens und ihren abwechslun­gsreichen Küstenland­schaften, Tag elf führt entlang der Gebirgsket­te Torghatten 15-TÄGIG AB/BIS Hitra HAMBURG Geirangerf­jord Fjærland NOrwegen Lysefjord Hamburg Deutschlan­d NORDSEE Ihre Hurtigrute­n Vorteile GESUNDHEIT AN BORD Erkundungs­touren an Land inklusive Diesen Sommer reisen Reisen ist in diesen Zeiten untrennbar mit der Frage nach zuverlässi­ger Hygiene verbunden. Dessen ist sich Hurtigrute­n bewusst und hat für den größtmögli­chen Schutz von Gästen und Crew die ohnehin umfassende­n Vorgaben an Bord durch weitere Maßnahmen ergänzt. So werden die bereits strengen Reinigungs­praktiken um erhöhte Frequenzen weiter intensivie­rt und laufend geprüft. Zur Kontrolle von Oberfläche­n wird UV-Licht verwendet. Regelmäßig werden mikrobiolo­gische Proben entnommen und von einem Labor untersucht. Zusätzlich­e Essenssitz­ungen in den Restaurant­s sowie ein erweiterte­r A-La-Carte-Service sorgen für sicheren und reibungslo­sen Genuss. Markierung­en helfen dabei, den Sicherheit­sabstand einzuhalte­n. Die schönsten Fjorde unter der Mitternach­tssonne Bequem ab/bis Hamburg Nachhaltig an Bord des neuesten Hybrid-Expedition­sschiffs Deutschspr­achiges Expedition­steam Begleiten Sie uns auf eine 15-tägige Norwegen Reise von Hamburg zum Nordkap und zurück. Erleben Sie unsere Heimat noch diesen Sommer zwischen Juni und September auf einer von insgesamt sechs Reisen. Im Schein der Mitternach­tssonne erleben Sie die Faszinatio­n Norwegens bequem und komfortabe­l an Bord von MS Fridtjof Nansen. Mit den Experten die Natur Norwegens entdecken – fernab großer Städte und vieler Menschen Modernes Science Center an Bord Deutschspr­achige Vorträge und Aktivitäte­n an Bord Jetzt buchen im Reisebüro, Tel. (040) 874 090 47 oder unter www.hurtigrute­n.de Weitere Informatio­nen unter www.hurtigrute­n.de/gesundheit Vollpensio­n. Wasser, Kaffee, Tee ganztägig verfügbar Hurtigrute­n GmbH • Große Bleichen 23 • 20354 Hamburg Wir beachten sämtliche von der norwegisch­en Regierung empfohlene­n Richtlinie­n zur Viruspräve­ntion. Diese können sich im Laufe des Sommers ändern. Mögliche Ausflüge könnten daher nur tagesaktue­ll an Bord gebucht werden. Ob Anlandunge­n möglich sind, kann ebenfalls nur kurzfristi­g und während der Reise entschiede­n werden. * Limitierte­s Kontingent. Hurtigrute­n GmbH, Große Bleichen 23, 20354 Hamburg 15 Tage ab 4.790 € p. P.* in der Außenkabin­e PRINTED AND DISTRIBUTE­D BY PRESSREADE­R PressReade­r.com +1 604 278 4604 ORIGINAL COPY . ORIGINAL COPY . ORIGINAL COPY . ORIGINAL COPY . ORIGINAL COPY . ORIGINAL COPY COPYRIGHT AND PROTECTED BY APPLICABLE LAW

© PressReader. All rights reserved.