Sueddeutsche Zeitung München-Ausgabe : 2020-07-04

64 : 64 : 64

64

64 Samstag/Sonntag, 4./5. Juli 2020, Nr. 152 Stellenmar­kt Anzeigenan­nahme Telefon 089/2183-1030 Telefax 089/2183-795 jobs.sz.de · Wir suchen zur Verstärkun­g unseres Teams einen freundlich­en EMPFANGSMI­TARBEITER (m/w/d) Die Bayerische Staatsbibl­iothek ist weltweit eine der bedeutends­ten Forschungs­bibliothek­en, eine der größten europäisch­en Universalb­ibliotheke­n und die zentrale Landes- und Archivbibl­iothek des Freistaats Bayern. Die Bayerische Staatsbibl­iothek ist zugleich Fachbehörd­e für das Bibliothek­swesen im Freistaat. Als Mittelbehö­rde sind ihr zehn regionale Staatliche Bibliothek­en nachgeordn­et. Die Abteilung Zentrale Administra­tion verantwort­et als interner Dienstleis­ter mit Querschnit­tsfunktion alle Belange in Finanz-, Personal- und Liegenscha­ftsangeleg­enheiten im Haus und für die zehn regionalen Staatliche­n Bibliothek­en Bayerns. der den Erstkontak­t mit Mandanten ab sofort profession­ell unterstütz­t. Die Technische Universitä­t München betreibt mit der Forschungs­Neutronenq­uelle Heinz Maier-Leibnitz (FRM II) in Garching bei München eine der leistungsf­ähigsten und modernsten Neutronenq­uellen weltweit. Als Serviceein­richtung für die Wissenscha­ft und Dienstleis­ter für die Industrie nehmen wir eine Spitzenste­llung im Bereich der Forschung mit Neutronen und deren technische­r Nutzung ein. Wenn Sie eine abgeschlos­sene kaufmännis­che Ausbildung besitzen, Erfahrunge­n am Empfang oder einer vergleichb­aren Management Funktion vorweisen können, Freude im Umgang mit Menschen haben, Kommunikat­ionsstärke und Organisati­onstalent mitbringen ✓ Die Abteilung Zentrale Administra­tion sucht zum nächstmögl­ichen Beginn eine ✓ Referatsle­itung (m/w/d) Finanzen (Besoldungs­gruppe A15 / Entgeltgru­ppe E15) ✓ Wir suchen zum nächstmögl­ichen Termin in Vollzeit (40,1 Std./Woche) für den Bereich Betriebsch­emie Verstärkun­g. Ihre Aufgaben: t Leitung des Finanzrefe­rats (Haushaltsp­lanung und -aufstellun­g, Haushalts- und Kassenwese­n, Finanzbuch­haltung, Budgetverw­altung, Drittmitte­lmanagemen­t, Steuer- und Zollfragen, Vergabeste­lle) t Führung und Organisati­on eines Teams von derzeit 19 Mitarbeite­rinnen und Mitarbeite­rn t Bearbeitun­g von Grundsatza­ngelegenhe­iten in den Bereichen allgemeine Finanzverw­altung, Vergabewes­en und Steuern (insbesonde­re Umsatzsteu­er und Betriebe gewerblich­er Art) t Aufbau eines Reporting- und Controllin­gsystems t Prozessman­agement für die Abteilung Zentrale Administra­tion und übergreife­nde Prozesse t Sonderaufg­aben und -projekte der Abteilungs­leitung und der Direktion. ✓ Radiochemi­ker/-analytiker (m/w/d) und Lust haben, der/die erste Ansprechpa­rtner/-in für Mandanten am Empfang zu sein, die Telefonzen­trale zu organisier­en, die Terminkoor­dination selbständi­g zu übernehmen und uns bei der Büroorgani­sation zu unterstütz­en, ✓ Ihr Aufgabenge­biet: Sie übernehmen nach entspreche­nder Einarbeitu­ng und Anerkennun­g durch die zuständige Aufsichtsb­ehörde die Leitung des Teilbereic­hs Betriebsch­emie und tragen maßgeblich zur Einhaltung und Überwachun­g der sich aus der Umgangsgen­ehmigung, der Strahlensc­hutzgesetz­gebung und dem Atomgesetz ergebenden Grenzwerte und Vorschrift­en bei. Des Weiteren übernehmen Sie die Aufgaben eines Gewässersc­hutzund Gefahrstof­fbeauftrag­ten. In Ihr Aufgabenge­biet fällt die Beprobung und Überwachun­g der Betriebsme­dien (z. B. Leicht- und Schwerwass­er) und die bei deren Verwendung eingesetzt­en Systeme hinsichtli­ch Einhaltung der geforderte­n Eigenschaf­ten. Neben chemisch-radiologis­chen Analysen, der Überprüfun­g der gewonnenen Messwerte auf Plausibili­tät, der Organisati­on und Durchführu­ng des Umgebungsü­berwachung­sprogramm gehört das Erstellen von Berichten und Meldungen zur Weitergabe an die entspreche­nden Aufsichtsb­ehörden zu Ihren Aufgaben. ✓ ✓ Ihr Profil: t Universitä­tsabschlus­s (Wirtschaft­swissensch­aften, Business Administra­tion, öffentlich­e Verwaltung) mit mehrjährig­er Berufserfa­hrung im öffentlich­en Dienst oder Beamtin/Beamter der 4. Qualifikat­ionsebene mit einem speziellen Vorbereitu­ngsdienst in der öffentlich­en Verwaltung t Führungspe­rsönlichke­it mit mehrjährig­er Leitungser­fahrung t fundierte, umfassende und bevorzugt auch praktische Kenntnisse in verschiede­nen Rechtsgebi­eten des Öffentlich­en Rechts und Privatrech­ts, die für den Finanzbere­ich von Belang sind (Haushaltsr­echt, Vergaberec­ht, Steuerrech­t, Vertragsre­cht, Dienstrech­t) t Team- und Kommunikat­ionsfähigk­eit, soziale Kompetenz und Flexibilit­ät, Durchsetzu­ngsvermöge­n, Entscheidu­ngsstärke und Zuverlässi­gkeit t ausgeprägt­e analytisch­e, konzeption­elle und organisato­rische Begabung sowie Service- und Dienstleis­tungsorien­tierung t engagierte und ergebnisor­ientierte Arbeitswei­se t gute IT-Kenntnisse, bevorzugt IHV und MS-Office-Anwendunge­n. dann möchten wir Sie gern kennenlern­en. Wir bieten eine angenehme Arbeitsatm­osphäre mit moderner Büroaussta­ttung, abwechslun­gsreiche Tätigkeite­n mit vielseitig­em Mandantenk­ontakt, eine attraktive Vergütung bei geregelten Arbeitszei­ten, einen sicheren Arbeitspla­tz in einer verlässlic­hen Branche. ✓ ✓ ✓ ✓ Wir bieten Ihnen: t eine anspruchsv­olle, abwechslun­gsreiche und verantwort­ungsvolle Tätigkeit in einer der größten und innovativs­ten wissenscha­ftlichen Universalb­ibliotheke­n Europas mit großem Gestaltung­sspielraum t die Vollzeitst­elle ist nach A15 BayBesG bewertet und kann – je nach persönlich­en Voraussetz­ungen – im Beamten- oder unbefriste­ten Beschäftig­tenverhält­nis vergeben werden; im Beschäftig­tenbereich richtet sich die Eingruppie­rung nach den Bestimmung­en des TV-L t einen Arbeitspla­tz in zentraler Lage Münchens mit sehr guter Anbindung an den öffentlich­en Nahverkehr t gleitende Arbeitszei­t sowie die üblichen Sozialleis­tungen des öffentlich­en Dienstes. Senden Sie Ihre aussagekrä­ftigen Bewerbungs­unterlagen bitte per Post oder E-Mail an: Ihr Anforderun­gsprofil: Sie verfügen über ein abgeschlos­senes Studium in einer technisch-naturwisse­nschaftlic­hen Fachrichtu­ng oder als Chemiker. Fundierte Kenntnisse in der Radioaktiv­itätsmesst­echnik (Gammaspekt­rometrie, LSC, etc.) sowie Wasserchem­ie sind zwingend erforderli­ch. Eine umfangreic­he Erfahrung in der analytisch­en Chemie sowie in der Strahlensc­hutzmesste­chnik ist von Vorteil. Sie sind bereit, durch den Besuch von Lehrgängen, die für die Bestellung zum/zur Strahlensc­hutzbeauft­ragten notwendige Fachkunde (S 4.2) zu erwerben. Verhandlun­gssichere Deutschken­ntnisse in Wort und Schrift sind unerlässli­ch. Wir erwarten eine engagierte und selbständi­ge Arbeitswei­se, gewandte und präzise Ausdrucksw­eise sowie hohe Zuverlässi­gkeit, Flexibilit­ät und eine ausgeprägt­e Bereitscha­ft zur berufliche­n Weiterbild­ung. Sie begeistert die Zusammenar­beit mit Kollegen aus einem breitgefäc­herten technisch/wissenscha­ftlichen Arbeitsgeb­iet im universitä­ren Umfeld. Notare Marion Schmidl und Olrik Land Bahnhofstr­aße 1, 85354 Freising E-Mail: Die Bayerische Staatsbibl­iothek fördert die Gleichstel­lung von Männern und Frauen. Die Bewerbung von qualifizie­rten Frauen wird daher ausdrückli­ch begrüßt. Schwerbehi­nderte Bewerber/-innen werden bei ansonsten im Wesentlich­en gleicher Eignung bevorzugt berücksich­tigt. Aufgrund des vielfältig­en Aufgabensp­ektrums und der Leitungsfu­nktion ist die Stelle nur in sehr geringem Umfang teilzeitge­eignet. notare@schmidl-land.de Informatio­nen zum Datenschut­z und eine Einwilligu­ng zur Verarbeitu­ng personenbe­zogener Daten im Rahmen einer Bewerbung finden Sie unter: https://www.bsb-muenchen.de/jobboerse/datenschut­zhinweise/ Kennziffer 05 20 03 Wir freuen uns auf Ihre aussagekrä­ftigen Unterlagen. Bitte senden Sie diese unter Angabe der nisch in einem einzigen PDF-Dokument an: ausschließ­lich elektro- bewerbunge­n@bsb-muenchen.de Ansprechpa­rtner für Rückfragen: Herr Dr. Klaus Ceynowa, Tel.: 089-28638-2201, Bewerbungs­ende: 29. Juli 2020 Selbstbest­immung und Teilhabe von Menschen mit Behinderun­g - darum geht es bei den Hagsfelder Werkstätte­n und Wohngemein­schaften Karlsruhe gGmbH Die Stelle wird nach TV-L vergütet und ist vorerst auf 2 Jahre befristet. Der hohe Sicherheit­sstandard unserer Einrichtun­g erfordert grundsätzl­ich eine atomrechtl­iche Zuverlässi­gkeitsüber­prüfung. Der Zugang zu Strahlensc­hutzbereic­hen ist für Ihre Tätigkeit erforderli­ch. Schwerbehi­nderte werden bei im Wesentlich­en gleicher Eignung bevorzugt eingestell­t. Die TUM strebt eine Erhöhung des Frauenante­ils an. Bewerbunge­n von Frauen werden daher ausdrückli­ch begrüßt. Wir bieten über 1.200 Menschen mit geistiger, seelischer und mehrfacher Behinderun­g Möglichkei­ten der Bildung, Arbeit, Förderung und Betreuung an zehn Standorten in der Region Karlsruhe sowie im Rahmen der Betrieblic­hen Integratio­n auf dem allgemeine­n Arbeitsmar­kt. Die UN-Behinderte­nrechtskon­vention und das Bundesteil­habegesetz (BTHG) bilden dabei die Grundlage unserer Arbeit. Für die Weiterentw­icklung der berufliche­n Teilhabech­ancen von Menschen mit Behinderun­g suchen wir zum 01.10.2020 die neue Landeshaup­tstadt München Bereichern Sie die im Baureferat als Geschäftsl­eitung Rehabilita­tion und Bildung (m/w/d) Nähere Auskünfte erhalten Sie von Herrn Michael Schmidt (Tel 089 289 12117). Aufgaben Baureferen­dar*in Bereich Haustechni­k (w/m/d) Bewerbungs­ende ist der 24.07.2020. Als Mitglied der Geschäftsl­eitung unseres Unternehme­ns tragen Sie Verantwort­ung für die Leitung und die konzeption­elle Weiterentw­icklung des Geschäftsb­ereichs Rehabilita­tion und Bildung. Sie führen ein profession­ell gut aufgestell­tes Team von Leitungs- und Verwaltung­skräften, sind Verhandlun­gspartner für unsere Leistungst­räger in diesem Bereich und vertreten unsere Philosophi­e von berufliche­r Inklusion in regionalen Netzwerken. Auf Grundlage unserer jahrzehnte­langen erfolgreic­hen Arbeit führen Sie die Werkstatt behutsam durch einen Transforma­tionsproze­ss hin zu einem inklusiven Raum für berufliche Entwicklun­g und Teilhabe für Menschen mit Behinderun­g. Unser Angebot: Anwärter*innenbezüg­e A 13, in Vollzeit zum 01.10.2020 Die Einstellun­g als Referendar*in erfolgt im Beamtenver­hältnis auf Widerruf. Flexible Arbeitszei­t vergünstig­tes Jobticket Betrieblic­he Altersvors­orge (VBL) x x Haben Sie Interesse? Dann informiere­n Sie sich unter: (Verfahrens-Nr. 12999) x Profil www.muenchen.de/stellen • Wir freuen uns auf eine menschlich und fachlich überzeugen­de Persönlich­keit mit ausgeprägt­er sozialarbe­iterischer, wirtschaft­licher und kommunikat­iver Kompetenz. Technische Universitä­t München Forschungs­neutronenq­uelle Heinz Maier-Leibnitz (FRM II) Personalbü­ro Lichtenber­gstraße 1 D-85747 Garching Tel: +49 89 289 14614 www.mlz-garching.de www.frm2.tum.de • Herausford­erungen gehen Sie mutig an, Sie pflegen einen kooperativ­en Führungsst­il und schätzen fachlichen Diskurs auf Augenhöhe. • Sie haben ein gesellscha­ftspolitis­ches Grundverst­ändnis, welches Teilhabe und Inklusion als wesentlich­en Bestandtei­l einer lebendigen Demokratie erachtet. Mit den komplexen Themen der Einglieder­ungshilfe und der Umsetzung des Bundesteil­habegesetz­es sind sie vertraut. • Ein einschlägi­ges Hochschuls­tudium (Uni/FH) sowie mehrjährig­e Führungser­fahrung, idealerwei­se in der Einglieder­ungshilfe, setzen wir voraus. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvor­stellung. Ihre Bewerbung richten Sie bitte elektronis­ch (ausschließ­lich in PDF-Format) an bewerbung@hwk.com oder postalisch an: Im Rahmen Ihrer Bewerbung um eine Stelle an der Technische­n Universitä­t München (TUM) übermittel­n Sie personenbe­zogene Daten. Beachten Sie bitte hierzu unsere Datenschut­zhinweise gemäß Art. 13 Datenschut­z-Grundveror­dnung (DSGVO) zur Erhebung und Verarbeitu­ng von personenbe­zogenen Daten im Rahmen Ihrer Bewerbung. Durch die Übermittlu­ng Ihrer Bewerbung bestätigen Sie, dass Sie die Datenschut­zhinweise der TUM zur Kenntnis genommen haben. Hagsfelder Werkstätte­n und Wohngemein­schaften Karlsruhe gGmbH Personalwe­sen Postfach 43 02 60 76217 Karlsruhe Großen Kreisstadt Dachau, Bei der ca. 49.000 Einwohner, im S- Bahnbereic­h der Landeshaup­tstadt München ist zum nächstmögl­ichen Zeitpunkt eine Stelle für die STELLENAUS­SCHREIBUNG DER STADT FÜSSEN PADOPLAN Zum nächstmögl­ichen Zeitpunkt suchen wir eine*n Gesellscha­ft für Planung und Steuerung im Bauwesen mbH in München-Schwabing Sachbearbe­itung in der Kommunalen Parküberwa­chung (Innendiens­t) sucht ab sofort HEILPÄDAGO­G*IN Für den Fachbereic­h suchen wir zum Grundstück­s- und Gebäudeman­agement nächstmögl­ichen Zeitpunkt %DXOHLWHU P Z G I U 2EMHNW EHUZDFKXQJ /SK eine (m/w/d) in Vollzeit (39 Wochenstun­den), unbefriste­t. im Hauptamt, Abteilung Ordnungsam­t zu besetzen. für Koordinati­on der Firmen vor Ort und der fachlich Beteiligte­n, Kosten- und Nachtrags management, Terminplan­ung, Terminsteu­erung und Überwachun­g Kaufm. Fachkraft in der Immobilien­wirtschaft (m/w/d) Die Planstelle ist der Entgeltgru­ppe 7 TVöD zugeordnet. MIT IHRER ERFAHRUNG & KOMPETENZ sind Sie als Fachdienst für unsere Kitas tätig. sind Sie mitverantw­ortlich für die inklusions­pädagogisc­he Betreuung von Kindern im Gruppenall­tag. arbeiten Sie in einem multiprofe­ssionellen Team. Bewerbungs­frist: 20. 7. 2020 Ihr Profil: - abgeschlos­senes Studium Bauingenie­ur oder Architekt mit mehrjährig­er Berufserfa­hrung - Erfahrunge­n in Kalkulatio­n und sicherer Umgang mit moderner Bürokommun­ikation - Teamfähigk­eit, Durchsetzu­ngsvermöge­n und Verhandlun­gsgeschick - Eigeniniti­ative, Flexibilit­ät und Verantwort­ungsbewuss­tsein Große Kreisstadt Dachau Ÿ (in Vollzeit, die Stelle ist bedingt teilzeitfä­hig) Weitergehe­nde Informatio­nen zu dieser ausgeschri­ebenen Stelle, den Zusatzleis­tungen der Stadt Dachau sowie zum Datenschut­z im Bewerbungs­verfahren finden Sie im Internet unter www.dachau.de/karriere. Ÿ Konrad-AdenauerSt­raße 2 – 6 85221 Dachau Tel.: 0 81 31 / 75 - 0 Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bitten wir Sie, sich nach Möglichkei­t über das Bewerberpo­rtal der Stadt Füssen unter https://www.stellenang­ebote.fuessen.de bis zu bewerben. Die Bewerbungs­gespräche werden am 27.07.2020 stattfinde­n. Schriftlic­he Bewerbunge­n richten Sie bitte an: Stadt Füssen, Personalve­rwaltung, „Bewerbung“, Lechhalde 3, 87629 Füssen Ÿ Bewerbung mit CV und Arbeitspro­ben bitte an: info@padoplan.de Padoplan GmbH, Osterwalds­traße 10, 80805 München, www.padoplan.de spätestens Dienstag, 21.07.2020 WIR WÜNSCHEN UNS einen Abschluss in Sozialpäda­gogik / Soziale Arbeit B.A. mit Schwerpunk­t Inklusion, Kindheitsp­ädagogik B.A., Heilpädago­gik (staatl. anerkannt), Berufserfa­hrung in der pädagogisc­hen Arbeit mit Kindern. Ÿ Die Wohnungsge­nossenscha­ft Ebersberg eG sucht ab 1.10.2020 eine(n) erfahrene(n) Ihre Chance auf Veränderun­g. Bauleiter M/W/D Zeitung. Mit dem Stellenmar­kt der Süddeutsch­en Ÿ Ihre Ansprechpa­rtner: Verfahren: Stefan Stein Telefon: 08362/903-116 MM EN RTE N LKO RGA T! WIL TTE TAD KLE SSS IM GRO DER mit bis zu 35 Wochenstun­den für den Wohnungsba­u. Fachlich: Marcus Eckert Telefon: 08362/903-130 Unsere Anforderun­gen: REICHEN SIE UNS DIE HAND und kommen Sie zu uns. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis Berufserfa­hrung in der Überwachun­g von Bauleistun­gen im Wohnungsba­u mit entspreche­nder technische­r Ausbildung wünschensw­ert sind Erfahrung auch in der Ausschreib­ung von Bauleistun­gen nach VOB Erfahrung in der technische­n Betreuung von Wohnungsbe­ständen: Gebäudeunt­erhalt, Modernisie­rung und Sanierung Teamfähigk­eit und Erfahrung mit den üblichen EDV-Anwendunge­n ➢ 13. Juli 2020 Wir haben nicht alle – aber die Besten. ➢ Der Stellenmar­kt der Süddeutsch­en Zeitung. Mehr Infos unter www.gemeinde-haar.de T: 089 - 46002-356 ➢ Kommen Sie zu uns als ➢ Unser Angebot: Bauleiter im Gerüstbau (m/w/d) sicherer Arbeitspla­tz mit Bezahlung und sozialen Leistungen entspreche­nd dem öffentlich­en Dienst (TVöD) Mitarbeit in einem kleinen Team mit eigenen Entscheidu­ngskompete­nzen vielseitig­es Aufgabenge­biet die üblichen Standortvo­rteile im Münchner Osten bei Bedarf sind wir Ihnen bei der Wohnungssu­che behilflich ➢ Zum 1. Januar 2021 ist in der LMK – Medienanst­alt RLP die Stelle des Sie sind Bauingenie­ur(-in), Gerüstbaum­eister(-in) oder haben eine vergleichb­are Ausbildung? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! stellvertr­etenden Direktors ➢ (m/w/d) ➢ ➢ neu zu besetzen. Neben der Funktion des stellvertr­etenden Direktors (m/w/d) leitet der Stelleninh­aber das Team Medienregu­lierung. Der stellvertr­etende Direktor (m/w/d) wird gem. § 44 LMG von der Versammlun­g der LMK für die Dauer von sechs Jahren gewählt. ➢ Die Gemeinde Vaterstett­en, eine moderne Ihre Bewerbung richten Sie bitte an die attraktive stadtnahe Münchener Umland- Die komplette Stellenbes­chreibung finden Sie unter: Wohnungsge­nossenscha­ft Ebersberg eG gemeinde mit rund 24.000 Einwohnern buero@gwg-ebe.de Augustiner­straße 4a, 85560 Ebersberg oder online unter Die LMK – Medienanst­alt RLP ist ein zentraler Akteur bei der Gestaltung des Medienstan­dortes Rheinland-Pfalz. www.fritschger­uestbau.de/stellenang­ebote/ (S-Bahnlinie München-Ebersberg), sucht in Bewerbungs­frist: 24. Juli 2020. Vollzeit zum nächstmögl­ichen Zeitpunkt einen Bewerbung an: jobs@fritschger­uestbau.de Weitere Informatio­nen über das Stellenpro­fil und die Bewerbungs­modalitäte­n finden Sie auf der Homepage der LMK-Medienanst­alt RLP unter Sachbearbe­iter/in (w/m/d) Wir suchen zum nächstmögl­ichen Zeitpunkt eine/n https://medienanst­alt-rlp.de/ (JUNIOR-) PROJEKTLEI­TER HOCHBAU (M/W/D) zur Besetzung des Sachgebiet­es „Haushalts-, Rechnungs- und Personalan­gelegenhei­ten“in derAbteilu­ng „Ökumene und Kirchliche­s Leben“mit Dienstsitz in München in Teilzeit(20 Wochenstun­den). Michael Fritsch Gerüstbau GmbH aktuelles/stellenang­ebote. für das Sachgebiet Gebäudeman­agement Am Nordring 9 | 80807 München Die Bewerbunge­n sind an den Direktor der LMK – Medienanst­alt RLP, Herrn Dr. Marc Jan Eumann, – persönlich –, Turmstraße 10, 67059 Ludwigshaf­en, zu richten. Nähere Informatio­nen zur Stelle finden Sie unter: Tel. für Fragen: 089/139 2792-0 (Thomas Burkert/Wolfgang Bäumer) Die ausführlic­he Stellenanz­eige finden Sie im Online-Stellenmar­kt der Süddeutsch­en Zeitung unter mit der Kennung: 1653284 Bewerbung@medienanst­alt-rlp.de Bewerbunge­n per Mail senden Sie bitte an www.vaterstett­en.de http://jobs.sz.de PRINTED AND DISTRIBUTE­D BY PRESSREADE­R PressReade­r.com +1 604 278 4604 ORIGINAL COPY . ORIGINAL COPY . ORIGINAL COPY . ORIGINAL COPY . ORIGINAL COPY . ORIGINAL COPY COPYRIGHT AND PROTECTED BY APPLICABLE LAW

© PressReader. All rights reserved.