Ca­e­sar Sa­lad mit Ko­kos­nuss-Gar­ne­len

Sweet Paul - - Erste Seite -

Die Ko­kos­nuss-Gar­ne­len ver­lei­hen dem klas­si­schen Ca­e­sar Sa­lad ei­nen Hauch von Som­mer und Strand.

FÜR 4 PER­SO­NEN

20 dün­ne Ba­guette­schei­ben

6 EL Oli­ven­öl

225 g grie­chi­scher Jo­ghurt 2 An­cho­vis, fein ge­hackt

1/2 Bio-Zi­tro­ne (ab­ge­rie­be­ne Scha­le & Saft)

1 TL Senf

1 Knob­lauch­ze­he, ge­presst

225 g Speck, ge­wür­felt reich­lich Son­nen­blu­men­öl zum Frit­tie­ren 2 Eier

150 g Ko­kos­ras­pel

20 Gar­ne­len, ge­schält, ent­darmt 3 Sala­ther­zen, längs ge­vier­telt 60 g frisch ge­rie­be­ner Par­me­san

1. Den Back­ofen auf 180 °C Ober-/Un­ter­hit­ze vor­hei­zen. Die Ba­guette­schei­ben leicht von je­der Sei­te mit ca. 4 EL Oli­ven­öl be­träu­feln und ne­ben­ein­an­der auf ei­nen mit Back­pa­pier be­leg­ten Rost le­gen, dann im vor­ge­heiz­ten Ofen in ca. 10 Mi­nu­ten gold­braun und knusp­rig ba­cken. Her­aus­neh­men und ab­küh­len las­sen.

2. Jo­ghurt, An­cho­vis, Zi­tro­nen­scha­le und -saft, Senf, Knob­lauch und 2 EL Oli­ven­öl in ei­ner klei­nen Scha­le ver­rüh­ren, dann bei­sei­te­stel­len.

3. Den Speck oh­ne Zu­ga­be von Fett in ei­ner Pfan­ne knusp­rig bra­ten, dann auf Kü­chen­pa­pier ab­trop­fen las­sen.

4. In ei­nen brei­ten Topf ca. 2,5 cm hoch Son­nen­blu­men­öl ge­ben und die­ses er­hit­zen. Es hat die rich­ti­ge Tem­pe­ra­tur er­reicht, wenn an ei­nem Holz­koch­löf­fel­stiel klei­ne Bläs­chen hoch­stei­gen.

5. Die Eier in ei­ner klei­nen Schüs­sel ver­rüh­ren. Die Ko­kos­ras­pel auf ei­nen Tel­ler ge­ben. Die Gar­ne­len zu­erst im Ei, dann in den Ko­kos­ras­peln wen­den.

6. Die Gar­ne­len im hei­ßen Öl in 1–2 Mi­nu­ten von je­der Sei­te gold­braun frit­tie­ren. An­schlie­ßend mit ei­nem Schaum­löf­fel her­aus­he­ben und auf Kü­chen­pa­pier ab­trop­fen las­sen. 7. Die Sala­ther­zen auf Tel­ler ver­tei­len und mit dem Dres­sing be­träu­feln. Die Ko­kos­nuss-Gar­ne­len und die ge­rös­te­ten Brot­schei­ben da­zu­le­gen und al­les mit ge­bra­te­nem Speck und ge­rie­be­nem Par­me­san be­streut so­fort ser­vie­ren.

Tipp: Das Ge­richt wird ein we­nig leich­ter, wenn Du an­stel­le des hier ver­wen­de­ten grie­chi­schen Jo­ghurts Na­tur­jo­ghurt mit 1,5 % Fett­ge­halt ver­wen­dest.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.