Quit­ten­ta­ler mit Va­nil­le­so­ße

Sweet Paul - - Erste Seite -

FÜR 6 STÜCK

Für die Quit­ten­ta­ler

2 Quit­ten

1 Bio-Zi­tro­ne (Saft)

75 g Ma­ger­quark

40 g Zu­cker

1/2 Ei, ver­quirlt

3 EL Son­nen­blu­men­öl

150 g Mehl zzgl. et­was mehr zum Ver­ar­bei­ten

1/2 Pck. Back­pul­ver

1 Pri­se Salz

Für die Va­nil­le­so­ße

1 Va­nil­le­scho­te (aus­ge­lös­tes Mark) 250 g Sah­ne

250 ml Milch

6 Ei­gelb

4 EL Zu­cker

1 Pri­se Salz

1. Quit­ten schä­len, vier­teln, vom Kern­ge­häu­se be­frei­en und in Spal­ten schnei­den. In ei­nen Topf ge­ben und so viel Was­ser da­zu­ge­ben, dass sie be­deckt sind. Zi­tro­nen­saft da­zu­ge­ben. Quit­ten auf­ko­chen und bei mitt­le­rer Hit­ze 5 Mi­nu­ten kö­cheln las­sen. Durch ein Sieb ab­gie­ßen.

2. Für den Teig Quark, Zu­cker, Ei und Öl mit dem Hand­rühr­ge­rät ver­men­gen. Mehl, Back­pul­ver und Salz ver­mi­schen und nach und nach zur Quark­mas­se ge­ben. Zu ei­nem glat­ten Teig ver­ar­bei­ten.

3. Den Teig auf der be­mehl­ten Ar­beits­flä­che zu 6 gleich gro­ßen Ku­geln for­men und die­se mit et­was Ab­stand auf ein mit Back­pa­pier be­leg­tes Back­blech le­gen.

4. Den Back­ofen auf 200 °C Ober-/Un­ter­hit­ze vor­hei­zen. Die Quit­ten­spal­ten mit Kü­chen­pa­pier tro­cken tup­fen, dann mit der ge­wölb­ten Sei­te nach oben in die Teig­ku­geln drü­cken. Die Quit­ten­ta­ler ca. 20 Mi­nu­ten im vor­ge­heiz­ten Ofen ba­cken, ggf. mit Alu­fo­lie ab­de­cken.

5. Va­nil­le­mark, Sah­ne und Milch in ei­nem Topf auf­ko­chen. Vom Herd neh­men und 10 Mi­nu­ten zie­hen las­sen. Ei­gelb, Zu­cker und Salz schau­mig schla­gen. Die war­me Sah­ne un­ter Rüh­ren da­zu­ge­ben. Die­se Mi­schung zu­rück in den Topf ge­ben und bei mitt­le­rer Hit­ze un­ter Rüh­ren an­di­cken las­sen. Zu den Quit­ten­ta­lern ser­vie­ren.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.