Scho­ko­trüf­fel-Turm

Sweet Paul - - Hobbymaler -

FÜR 60 STÜCK (20 STÜCK JE SOR­TE) Für die Cr­an­ber­ry­trüf­fel

80 g Sah­ne

60 ml Cr­an­ber­ry­nek­tar

200 g Zart­bit­ter­scho­ko­la­de, ge­hackt et­was Cr­an­ber­ry­pul­ver und ess­ba­rer Glit­zer­staub zum Gar­nie­ren

Für die Mol­te­be­er­trüf­fel

80 g Sah­ne

60 ml Mol­te­be­er­li­kör („Lak­ka“) 200 g Zart­bit­ter­scho­ko­la­de, ge­hackt et­was ess­ba­rer gol­de­ner Glit­zer­staub zum Gar­nie­ren

Für die Man­del­trüf­fel

80 g Sah­ne

60 ml Sahne­li­kör

200 g Zart­bit­ter­scho­ko­la­de, ge­hackt 1 EL ge­mah­le­ne Man­deln

1 TL Zimt­pul­ver et­was Blau­beer­pul­ver und ess­ba­rer Glit­zer­staub zum Gar­nie­ren

Au­ßer­dem

• Steck­mas­se

• gol­de­nes Sei­den­pa­pier (al­ter­na­tiv Alu­fo­lie)

• klei­ne Holz­stäb­chen

• ei­ni­ge Lor­beer­blät­ter

• et­was ess­ba­rer Glit­zer­staub zum Gar­nie­ren

1. Für die Trüf­fel je­weils Sah­ne und Nekt­ar bzw. Li­kör auf­ko­chen. Den Topf vom Herd neh­men und die Scho­ko­la­de un­ter Rüh­ren auf­lö­sen. Für die Man­del­trüf­fel noch Man­deln und Zimt un­ter­rüh­ren. Mi­schung ca. 3 St­un­den kalt stel­len.

2. Frucht­pul­ver und Glit­zer­staub auf ei­nem Tel­ler ver­mi­schen. Aus der Scho­ko­mas­se pro Sor­te 20 Ku­geln for­men und in der Pul­ver­mi­schung wen­den. Die Trüf­fel wei­te­re 2 St­un­den kalt stel­len.

3. Aus Steck­mas­se ei­nen Ke­gel zu­schnei­den und al­les mit dem gol­de­nen Sei­den­pa­pier be­de­cken.

4. Die Trüf­fel mit klei­nen Holz­spieß­chen am Ke­gel be­fes­ti­gen, mit Lor­beer­blät­tern und Glit­zer­staub gar­niert ser­vie­ren.

Tipp: Frucht­pul­ver kannst Du im In­ter­net be­stel­len, z. B. un­ter ge­wu­erz­land.com

1. Am Vor­tag die Kon­fi­tü­re zu­be­rei­ten. Da­zu die Zi­tro­nen wa­schen und tro­cken rei­ben. Die Scha­le ab­rei­ben und den Saft aus­pres­sen.

2. Scha­le, Saft, Blau­bee­ren, Zu­cker und La­kritz in ei­nem Topf auf­ko­chen. Die Hit­ze dann re­du­zie­ren und die Mi­schung 20 Mi­nu­ten sanft kö­cheln las­sen.

3. Kon­fi­tü­re ab­küh­len las­sen und über Nacht in den Kühl­schrank stel­len.

4. Ofen auf 180 °C Ober-/Un­ter­hit­ze vor­hei­zen. Zwei Spring­for­men (Ø 20 cm) mit But­ter fet­ten und mit ge­mah­le­nen Man­deln aus­streu­en.

5. Eier und Zu­cker in ei­ner Schüs­sel schau­mig schla­gen. Ge­mah­le­ne Man­deln, Mehl und Back­pul­ver ver­mi­schen und vor­sich­tig un­ter die Ei­mas­se he­ben.

6. Den Teig auf die bei­den Spring­for­men

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.