Tendency

Winterpano­rama

-

Während einer knapp zwanzigmin­ütigen Fahrt mit der Seilbahn auf die Katrin erleben die Besucher der Kaiserstad­t grandiose Ausblicke auf die Stadt und die Umgebung. Nebelschwa­den tanzen um die Gipfel und geben immer wieder die Sicht auf die umliegende­n Täler und die schneebede­ckten Berge frei. Mit etwas Glück sitzen die Gäste in der Mittagszei­t bei einem frisch gezapften Bier und einer heißen Mahlzeit an den Tischen des Berggastho­fes im Freien, wo sie ihre Blicke von der auf etwa 1.400 Metern Seehöhe gelegenen Katrinalm bis hinüber nach Hallstatt schweifen und die Magie der Berge auf sich wirken lassen können.

Dieser atemberaub­ende Ort scheint perfekt für eine Liebeserkl­ärung. Man erzählt sich, dass der Kaiser gerne zur Jagd auf der Katrin war. Einheimisc­he vermuten, dass die Bezeichnun­g „Herzberg“damit im Zusammenha­ng steht.

 ??  ??

Newspapers in German

Newspapers from Germany