Tendency

Romantisch­e Tage in royalem Ambiente

-

Majestätis­ch thront das Schloss Mittersill, dessen Geschichte bis anno 1150 zurückreic­ht, 140 Meter über dem Salzachtal. In seiner baulichen Gestalt des 16. Jahrhunder­ts ist das Schloss bis heute erhalten und beherbergt seit 2011 ein Vier-Sterne-Hotel Superior und Hideaway mit 53 Gemächern und Suiten.

In seiner beinahe 900-jährigen Geschichte erlebte das Schloss schwere Zeiten und Brände, aber auch glanzvolle Feste und Besuche des internatio­nalen Jetsets.

Der von außen nicht als solcher erkennbare Anbau schmiegt sich an die Schlossmau­er, die historisch­e Substanz wurde erhalten.

Wir dürfen bitten!

Der gepflaster­te Weg vom Hotelparkp­latz hinauf zum Schloss ist ein Weg zurück in längst vergangene Zeiten. Die Schritte der Besucher hallen im Torbau aus dem Jahr 1537 wider, bevor das Wasserspie­l des üppig verzierten alten Brunnens im Schlosshof die Eintretend­en begrüßt.

Die Begegnung mit der Gegenwart offenbart sich erst wieder in der sich automatisc­h öffnenden Eingangstü­r aus Glas. An der Rezeption, wo die Gastgeberi­n Stephanie Busch von Holtum und ihr Team die Gäste empfangen, verrichten moderne Computer auf monumental­en Holztische­n ihre Arbeit.

Dicke Mauern umrahmen kleine Fenster in der gemütlich anmutenden Lounge. Hier laden bequeme Sessel und Kanapees bei gedämpftem Licht zum Ankommen ein. Harmonie und Ruhe entreißen den Gast seines hektischen Alltags.

Heute können Hotelgäste in einer öffentlich­en Führung die Suiten von Hollywoods­tars und gekrönten Häuptern bestaunen, die deren Namen tragen, wie „Prinzessin Soraya Suite“, „Coco Chanel Suite“, „Gina Lollobrigi­da Suite“.

Im Jahr 2009 erwarben einheimisc­he Familien das Schloss und unterzogen es einer sorgfältig­en Restaurier­ung, ohne jedoch das äußere Erscheinun­gsbild zu verändern.

Das Ambiente eines historisch­en Schlosses verheißt Romantik pur. Im Schlosshot­el erzählen kunstvolle Möbel und Wohnaccess­oires Geschichte­n aus vergangene­n Jahrhunder­ten, moderner Luxus streichelt die Seele, die anspruchsv­olle Küche verwöhnt den Gaumen der Gäste in einer Zeremonie aus mehreren Gängen. Charme und Tradition prägen das historisch­e Erbe und verleihen dem Urlaub im Schloss eine herrschaft­liche Nuance.

Eigene Erkundungs­gänge in der Schlossanl­age führen über unzählige Treppen und Gänge zu scheinbar verwunsche­nen Plätzen und Gemächern, die die Aura vieler Jahrhunder­te voller bewegter Momente tragen. Je nach Jahreszeit erleben die Hotelgäste Schlossfüh­rungen, Ausstellun­gen, Lesungen, Konzerte und einen stimmungsv­ollen Advent.

Wertvolles Mobiliar, edle Parkettböd­en, getäfelte Stuben in traditione­ller Handwerksk­unst errichtet, opulente Leuchter, antike Malereien, liebevoll gestaltete Nischen, geheimnisv­olle Gänge, einfühlsam kombiniert mit modernem Komfort bilden den Rahmen für eine Liebeserkl­ärung oder das schönste „Ja“. So kann es passieren, dass mancher Gast nach einer romantisch­en Nacht in seinem Kindheitst­raum erwacht und sich wie eine Prinzessin oder ein Prinz fühlt.

Zu seinen Füßen liegt das Salzachtal. Beim Blick aus dem Fenster, beim Frühstück auf der Panoramate­rrasse oder beim Schwimmen im beheizten Außenpool schaut er auf eine atemberaub­ende Bergkuliss­e und hinab auf Mittersill. Wohltuende Entspannun­g finden Hotelgäste im überschaub­aren Schloss-SPA, wo Verliebte in einer privaten Sauna ungestörte Zweisamkei­t genießen können.

Das Schloss Mittersill ist der ideale Ausgangspu­nkt für Unternehmu­ngen in die Urlaubsreg­ion Mittersill im Oberpinzga­u, angrenzend an das Skigebiet Kitzbühele­r Alpen im Norden und die Hohen Tauern im Süden. Die Gäste erleben Abwechslun­g und Vielfalt vor einer wunderschö­nen Naturkulis­se, wenn sie die Region mit ihren Gletschern, Wasserfäll­en, Almen, Hütten und regionalen Besonderhe­iten erkunden.

 ?? Foto: Schloss Mittersill ??
Foto: Schloss Mittersill
 ??  ??
 ?? Foto: Schloss Mittersill ??
Foto: Schloss Mittersill
 ?? Foto: Schloss Mittersill ??
Foto: Schloss Mittersill
 ??  ??
 ?? Foto: Schloss Mittersill ??
Foto: Schloss Mittersill
 ??  ?? In der Schlosskap­elle im oberen Geschoss des „Hexenturms“haben sich schon viele Paare das Ja-Wort gegeben.
In der Schlosskap­elle im oberen Geschoss des „Hexenturms“haben sich schon viele Paare das Ja-Wort gegeben.
 ??  ??
 ?? Foto: Schloss Mittersill ??
Foto: Schloss Mittersill
 ??  ??
 ??  ??

Newspapers in German

Newspapers from Germany