Smar­te Be­au­ty-Tools

Test Journal - - AKTUELL -

Weil im Le­ben vie­ler Frau­en we­nig Platz für Ter­mi­ne im Be­au­ty-Sa­lon bleibt, hat die Mar­ke Braun neue Tools ent­wi­ckelt. Sie sol­len hel­fen, die Be­au­ty-Rou­ti­ne der Frau­en smar­ter zu ge­stal­ten. So bringt das Un­ter­neh­men den An­ga­ben zu­fol­ge im März 2018 ein Up­grade der Sil­ké­pil-Pa­let­te auf den Markt: Braun „Silk-épil“5, 7 und 9 sind dann mit der in­tel­li­gen­ten Sen­soS­mart-Tech­no­lo­gie er­hält­lich, die ei­ne noch haut­scho­nen­de­re Epi­la­ti­on er­mög­li­chen soll. Da­bei ver- hin­dert der neue Druck­sen­sor zu star­kes Auf­drü­cken des Epi­lie­rers auf die Haut und er­mög­licht so, mehr Här­chen zu ent­fer­nen. Die Mi­croG­rip-Pin­zet­ten-Tech­no­lo­gie des in sich schwenk­ba­ren Epi­lier­kopfs soll selbst kür­zes­te Här­chen von 0,5 Mil­li­me­tern ent­fer­nen und ei­ne glat­te Haut für bis zu vier Wo­chen schen­ken. Der Epi­lie­rer ist laut Her­stel­ler zu 100 Pro­zent was­ser­fest und kann für ei­ne noch sanf­te­re Epi­la­ti­on un­ter der Du­sche oder in der Ba­de­wan­ne ver­wen­det wer­den. In­spi­riert von der ja­pa­ni­schen Haut­pfle­ge, in der ei­ne sanf­te Be­hand­lung der Haut Fo­kus der täg­li­chen Be­au­ty-Rou­ti­ne ist, hat Braun ei­ge­nen An­ga­ben zu­fol­ge den neu­en Pfle­ge­auf­satz für den FaceS­pa Pro ent­wi­ckelt. Da­mit wird ein sanf­tes Ein­tup­fen von Se­ren und Cre­mes mög­lich, oh­ne Ver­schwen­dung wert­vol­ler Pro­duk­te.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.