Dol­ce Gus­to In­fi­nis­si­ma mit un­end­li­chem Kaf­fee­ge­nuss

Test Journal - - AKTUELL -

Das eng­li­sche Wort in­fi­ni­ty steht als Sym­bol für Unend­lich­keit, End­lo­sig­keit, Gren­zen­lo­sig­keit, Un­be­grenzt­heit. Mit ih­ren ge­schwun­ge­nen Li­ni­en und dem ele­gant in­te­grier­ten Be­di­en­feld fällt die sty­li­sche Kap­sel­ma­schi­ne Dol­ce Gus­to In­fi­nis­si­ma aus dem Haus De’Longhi ins Au­ge. Das Ge­rät gibt es in den Far­ben Grau, Rot und Weiß und passt dank sei­nes schma­len Fu­ßes selbst auf klei­ne Stell­flä­chen. Doch nicht nur das au­ßer­ge­wöhn­li­che De­sign lässt die Her­zen von Lieb­ha­bern gu­ten Kap­sel­kaf­fees hö­her schla­gen. Ob Mok­ka, Es­pres­so Ca­ra­mel oder Cap­puc­ci­no Ice – mit dem neu­en Ge­rät kommt kei­ne Lan­ge­wei­le auf. Über 30 Ge­trän­ke­va­ria­tio­nen gibt es auf Knopf­druck. Und pas­send zum aus­ge­fal­le­nen De­sign über­zeugt die ein­fa­che Hand­ha­bung. Das in­tui­ti­ve LED-Be­di­en­feld mit ma­nu­el­lem Be­di­en­he­bel macht die Aus­wahl des Lieb­lings­ge­tränks kin­der­leicht. Dank des Alu­mi­ni­um-Ther­mo­blocks ist Vor­hei­zen nicht mehr nö­tig. Be­son­ders prak­tisch ist die Flow Stop Tech­no­lo­gie. Sie stoppt die Ma­schi­ne au­to­ma­tisch, so­bald die ge­wünsch­ten Füll­men­ge er­reicht ist. Und selbst die Hö­he der Tas­sen­ab­stell­flä­che lässt sich mit dem ein­fa­chen Lift&Click Sys­tem in drei ver­schie­de­ne Po­si­tio­nen än­dern. Der Was­ser­tank fasst 1,2 Li­ter.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.