Bett­de­cke

Ma­de in Ger­ma­ny ist BeCos neue fle­xi­ble Bett­de­cke, die im Win­ter dick und im Som­mer dünn ist.

Test Journal - - INHALT - VON FLO­RI­AN PÖTZSCH

∙ BeCo Bett­de­cke im Ex­klu­siv-Test

Das Me­di­bett Cot­ton Soft be­steht aus zwei Stepp­de­cken für Früh­ling/ Herbst und Som­mer, die auf Wunsch ein­fach mit acht am Rand pla­zier­ten Druck­knöp­fen zu ei­ner Win­ter­de­cke ver­bun­den wer­den. Die Knöp­fe sind flach, so dass sie durch den Bett­be­zug nicht fühl­bar sind, hal­ten je­doch so fest, dass sich die De­cken nicht von­ein­an­der lö­sen. Der Be­zug be­steht zu 20 Pro­zent aus Baum­wol­le, was ihn sehr weich und an­schmieg­sam an­füh­len lässt. Die Fül­lung aus hoch­bau­schi­ger Kli­ma­fa­ser ist nach Öko-Tex Stan­dard 100 zer­ti­fi­ziert.

Fa­zit

Als Dop­pel-De­cke hält die Me­di­bett Cot­ton Soft im Win­ter warm und schützt ein­la­gig im Som­mer den Kör­per vor Zug­luft.

(1) Die bei­den La­gen des „Me­di­bett Cot­ton Soft“sind un­ter­schied­lich dick und er­ge­ben in Kom­bi­na­ti­on ei­ne war­me Win­ter­de­cke (2) Die acht Druck­knöp­fe sit­zen fest und sind durch ei­nen Bett­be­zug nicht stö­rend spür­bar

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.