Hun­der­te hul­di­gen dem Hei­li­gen

Mar­tins­fei­ern in vie­len Dör­fern des Krei­ses mit And­ach­ten, Lam­pi­on-Um­zü­gen und Mu­sik

Thüringer Allgemeine (Apolda) - - Weimarer Land - Von un­se­ren Re­por­tern

Land­kreis. Das Wei­ma­rer Land im Mar­tins-Fie­ber: In et­li­chen Dör­fern be­gan­nen schon am Frei­tag­abend die And­ach­ten und Fei­er­lich­kei­ten zu Eh­ren des Hei­li­gen von Tours so­wie des Re­for­ma­tors Lu­ther. Ein gro­ßer Lam­pi­on­um­zug mit Kin­dern und El­tern schlän­gel­te sich in Tann­ro­da von der Ki­ta „Pus­te­blu­me“durch die Stra­ßen bis hin­auf zum Lin­den­berg. Die Kir­che war mit et­wa 70 Kin­dern und über 100 Er­wach­se­nen voll be­setzt. Pfar­rer Ul­rich Mat­thi­as Speng­ler ver­gaß in sei­ner And­acht auch die Er­in­ne­rung an die Po­grom-Nacht 1938 nicht.

In Keß­lar er­leb­te die Auf­füh­rung des St.-Mar­tins-Stü­ckes in der Kir­che ein Come­back, nach­dem im vo­ri­gen Jahr nicht ge­nü­gend Kin­der die Chris­ten­leh­re be­sucht hat­ten. Es folg­te ein gro­ßer Lam­pi­on-Um­zug durch das Dorf, ab­ge­si­chert durch die Feu­er­wehr und mu­si­ka­lisch be­glei­tet von „Tu­ba Lib­re“aus Wei­mar. Es folg­te der ge­müt­li­che Aus­klang im Kin­der­gar­ten mit Brat­wurst und Ge­trän­ken.

In der Rams­la­er Kir­che setz­ten die Kin­der der Pau­li­nen­stif­tKi­ta das Le­ben des Hei­li­gen Mar­tin in ein klei­nes Hör­spiel um und san­gen Lie­der. Zur Stär­kung vor dem Lam­pi­on-Um­zug gab es le­cke­re ge­füll­te Mar­tins­hörn­chen und spä­ter am Pfarr­haus ei­ne fröh­li­che Run­de auch für die Er­wach­se­nen.

Stolz reck­ten die Tann­ro­da­er Kin­der ih­re Lam­pi­ons in den Abend­him­mel: Die Mar­tins­fei­er im Bad Ber­ka­er Orts­teil lock­te fast  Be­su­cher an. Fo­to: Bernd Röd­ger

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.