„Wir müs­sen Blut kot­zen, da ist mir ei­ne Hand­ball-WM erst mal egal“

Thüringer Allgemeine (Apolda) - - Erste Seite -

der Sai­son noch den Trumpf von drei Heim­spie­len in Fol­ge, aber dar­auf kön­nen wir uns nicht ver­las­sen. Am Sonn­tag muss auf je­den Fall ein Sieg her.

Seit 19 Jah­ren schon tref­fen sich in der Berl­sted­ter Turn­hal­le am Jah­res­an­fang Tisch­ten­nis­spie­ler aus al­len Ver­ei­nen des Wei­ma­rer Lan­des, um die bes­ten Dop­pel­spie­ler zu er­mit­teln. In die­sem Jahr star­te­ten 23 Dop­pel ge­trennt nach Li­ga­zu­ge­hö­rig­keit.

Die Gast­ge­ber konn­ten durch den erst 14-jäh­ri­gen Paul Smu­da und sei­nen Part­ner Andre­as Ben­ken­stein un­ge­schla­gen den Sieg in der 3. Li­ga er­rin­gen. In der 2. Li­ga du­el­lier­ten sich sechs Dop­pel. Dank der bes­se­ren Satz­bi­lanz ging der Sieg hier an das er­fah­re­ne Blan­ken­hai­ner Dop­pel Ire­ne Klein und Karl Grö­schel vor den Berl­sted­tern Ger­rit Ber­ger und Andre­as Hoch­stein.

Die qua­li­ta­tiv und quan­ti­ta­tiv hoch­wer­tigs­te Kon­kur­renz trat in der 1. Li­ga an die Plat­ten. Im­mer­hin zehn Dop­pel ma­ßen sich im kräf­te­zeh­ren­den Mo­dus Je­der ge­gen Je­den. Nach fünf St­un­den und et­li­chen Schweiß­trop­fen tri­um­phier­ten zum ers­ten Mal die Bad Ber­ka­er Mar­tin Hawli­cki und Christoph Ha­se­nau­er, die al­le Par­ti­en für sich ent­schei­den konn­ten. Das Er­geb­nis ist kein Zu­fall, do­mi­nie­ren die Bad Ber­ka­er doch auch den Spiel­be­trieb der 1. Ver­eins­li­ga in der ers­ten Halb­se­rie. Den Ti­tel­trä­gern der letz­ten Jah­re, Ti­no Gröbl und Andre­as Kuhn aus Groß­schwab­hau­sen und Ste­fan Dan­zer und Micha­el Kno­bloch vom Wei­ma­rer SV blie­ben „nur„ die Plät­ze zwei und vier. Da­zwi­schen schob sich noch das jun­ge Dop­pel Christoph Gehr­hardt und Ni­k­las Sin­ger aus Tann­ro­da. Al­le Teil­neh­mer lob­ten das ho­he sport­li­che Ni­veau und die an­ge­neh­me und sport­lich fai­re At­mo­sphä­re. Des­halb soll­te der Kampf ge­gen den Weih­nachts­speck im nächs­ten Jahr in sei­ne 20. Wie­der­ho­lung ge­hen. (js)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.