Oma Mart­has Streu­sel­ku­chen

Thüringer Allgemeine (Artern) - - Erste Seite -

schrie­ben, oder ei­ne lo­se Blatt­samm­lung? Oder sind es Aus­schnit­te aus Zei­tun­gen? Wie alt ist Ihr äl­tes­tes Re­zept, nach dem Sie heu­te noch backen? Gibt es zu ei­nem Ih­rer Ku­chen ei­ne lus­ti­ge oder be­sinn­li­che Ge­schich­te? Oder ver­ra­ten Sie uns ei­nen Trick mit Ge­ling­ga­ran­tie? Das al­les wol­len wir Ih­nen ent­lo­cken, auf dass sie an­de­re dar­an teil­ha­ben las­sen und sie an­ste­cken, mit Ih­rer Lei­den­schaft fürs Backen. Und wir wol­len Ih­ren Lieb­lings­ku­chen oder den ih­rer Fa­mi­lie oder ein­fach den, den Sie selbst am liebs­ten es­sen und am bes­ten backen kön­nen.

Das al­les ist die Thü­rin­ger Back­zeit. Tau­schen Sie sich mit

Be­reits mehr als 9000 bei der AOK Plus ver­si­cher­te Dia­be­ti­ker in Sach­sen und Thü­rin­gen ha­ben sich in den letz­ten bei­den Jah­ren für die re­gel­mä­ßi­ge Mes­sung ih­res Blut­zu­cker­spie­gels mit­tels der Flash-Glu­co­se-Mes­sung ent­schie­den. Die­se un­blu­ti­ge Me­tho­de bie­tet die Kran­ken­kas­se seit Jah­res­be­ginn 2017 als Sat­zungs­leis­tung über die ge­setz­li­chen Be­stim­mun­gen hin­aus an. Nun steht den Be­trof­fe­nen ei­ne tech­nisch ver­bes­ser­te Ver­si­on zur Ver­fü­gung: Beim Er­rei­chen von in­di­vi­du­ell ein­stell­ba­ren Glu­ko­se­wer­ten er­tönt nun ein Alarm­si­gnal. Da­mit sol­len Un­ter- bzw. Über­zu­cke­run­gen ver­mie­den wer­den. Vor­aus­set­zung für die Kos­ten­über­nah­me ist, dass der be­han­deln­de Fach­arzt die Not­wen­dig­keit die­ser Ver­sor­gung be­stä­tigt. (red)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.