Wün­sche der Kin­der an Bäu­men

Ge­mein­sa­me Ak­ti­on ab 12. No­vem­ber

Thüringer Allgemeine (Bad Langensalza) - - Bad Langensalzaer Allgemeine -

Mühl­hau­sen. In die­sem Jahr wer­den gleich vier Bäu­me auf je­de Men­ge Kin­der­wün­sche und de­ren Er­fül­lung zum Weih­nachts­fest war­ten. Wie das Pro­jekt Thin­ka Mühl­hau­sen/Ca­fé In­ter­na­tio­nal vom evan­ge­li­schen Kir­chen­kreis, das Ju­gend­pro­jekt Bo­je, das Stadt­teil­pro­jekt und das Ge­schwis­ter-Schol­lHeim/Mehr­ge­ne­ra­tio­nen­haus ge­mein­sam mit­tei­len, ha­ben sie sich zu­sam­men­ge­schlos­sen, und in je­der der ge­nann­ten Ein­rich­tun­gen war­ten ein Wunsch­baum und Wunsch­zet­tel. Schirm­her­ren sind der Mühl­häu­ser Ober­bür­ger­meis­ter, Jo­han­nes Bruns (SPD), so­wie der Su­per­in­ten­dent des Kir­chen­krei­ses, Andre­as Pi­ontek.

Die Ak­ti­on rich­tet sich an Kin­der und Ju­gend­li­che bis zum Al­ter von 15 Jah­ren aus je­nen Fa­mi­li­en, in de­nen eben nicht al­le Wün­sche er­füllt wer­den kön­nen. Da­zu heißt es: „Deutsch­land mag ein rei­ches Land sein, doch auch bei uns gibt es jun­ge Men­schen, die un­ver­schul­det un­se­rer be­son­de­ren Un­ter­stüt­zung be­dür­fen.“

Der Start ist laut Mit­tei­lung am 12. No­vem­ber. Die Wunsch­zet­tel­pha­se ge­he bis zum 23. No­vem­ber. Kin­der kön­nen in ei­ne der Ein­rich­tun­gen kom­men, ei­nen Wunsch­zet­tel im Wert von 20 Eu­ro aus­fül­len und an den Baum hän­gen. Ge­sucht wer­den Wunsch­pa­ten, die bei der Er­fül­lung hel­fen. Wer ein Pa­te sein möch­te, mel­det sich bit­te im Ca­fé In­ter­na­tio­nal beim Kir­chen­kreis, Gör­mar­stra­ße 8-10 in Mühl­hau­sen. (red)

Kon­takt un­ter Tel. ()   oder ()  

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.