Un­ter­neh­mens­be­ra­tung er­öff­net neue Bü­ro­räu­me

Er­fur­ter Nie­der­las­sung von Pri­ce Wa­ter­hou­se Co­o­pers zieht in die In­nen­stadt. Mo­derns­ter Stand­ort des Un­ter­neh­mens

Thüringer Allgemeine (Eisenach) - - Wirtschaft - Von Bernd Jentsch

Erfurt. Im neu­en Bü­ro­ge­bäu­de B 38 in der Er­fur­ter Bahn­hofs­stra­ße wur­de am Don­ners­tag­abend ge­fei­ert: Die Un­ter­neh­mens­be­ra­tung Pri­ce Wa­ter­hou­se Co­o­pers weih­te mit ge­lad­nen Gäs­ten ih­re neue Nie­der­las­sung in der Thü­rin­ger Lan­des­haupt­stadt ein. In der drit­ten Eta­ge des ehe­ma­li­gen Bank­ge­bäu­des in der Bahn­hof­stra­ße fin­den die 65 Mit­ar­bei­ter ih­re Bü­ros vor.

Nie­der­las­sungs­lei­ter Andre­as Krem­ser wür­dig­te da­bei die bei­spiel­lo­se Auf­hol­jagd der Thü­rin­ger Wirt­schaft seit der Wen­de. Die ge­rings­te Ar­beits­lo­sen­quo­te der neu­en Län­der sei ein Er­folg der Un­ter­neh­mer und ein biss­chen auch der Er­folg ih­rer Be­ra­ter, sag­te Krem­ser.

Man wol­le na­he bei den Man­dan­ten sein, des­halb sei man vom Er­fur­ter Flug­ha­fen in die In­nen­stadt ge­zo­gen, sag­te Krem­ser. Vie­le Kun­den be­treue man be­reits seit Jah­ren. Lan­ge Tra­di­tio­nen stün­den ei­ner In­ter­na­tio­na­li­sie­rung nicht im We­ge, ver­si­cher­te Krem­ser, Na­tür­lich be­glei­te man die Un­ter­neh­men auf dem Weg ins Aus­land.

Man wol­le in Thü­rin­gen wei­ter wach­sen, su­che Mit­ar­bei­ter vor al­lem der Rechts­be­ra­tung, so Krem­ser. Der Miet­ver­trag für das Ob­jekt in der Nä­he des Icebahn­ho­fes sei auf zehn Jah­re ab­ge­schlos­sen wor­den.

„Ihr habt ab so­fort hier in der Bahn­hof­stra­ße 28 das mo­derns­te und schöns­te Bü­ro des Un­ter­neh­mens in ganz Deutsch­land, be­glück­wünsch­te der Spre­cher der Ge­schäfts­füh­rung, Ul­rich Störk, die Thü­rin­ger Mit­ar­bei­ter. Er dank­te den Man­dan­ten, die dem Un­ter­neh­men die Treue hal­ten. Vor al­lem die Fa­mi­li­en­un­ter­neh­men sei­en ei­ne wich­ti­ge Kli­en­tel der Fir­ma, mit 26 Bü­ros in ganz Deutsch­land.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.