D

Thüringer Allgemeine (Erfurt) - - Wissenschaft -

ie­sen Ge­dan­ken hat­te auch der Jena­er Phy­si­ker Ben­ja­min Fuchs. Im Au­gust mach­te er sich auf nach Gué­de­lon, die mit­tel­al­ter­li­che Bau­stel­le zu er­kun­den. Als er vor 10 Jah­ren schon ein­mal von dem Pro­jekt hör­te, hielt er es für ei­ne we­nig in­ter­es­san­te Si­sy­phus­ar­beit. Doch das än­der­te sich. Der Ge­dan­ke kam auf, dass es schön wä­re, et­was mit den Hän­den zu ma­chen, ge­wöhn­lich sitzt er am Com­pu­ter und un­ter­sucht als wis­sen­schaft­li­cher Mit­ar­bei­ter Klein­hir­ne im Bio­ma­gne­ti­schen Zen­trum des Uni­k­li­ni­kums. Au­ßer­halb der Ar­beit ist er schon seit sei­ner Ju­gend Mit­tel­al­ter- und Mu­sik­fan. Die Mög­lich­keit, ein­mal mehr in die­se Zeit ab­zu­tau­chen, war ein wei­te­rer Reiz.

Um ei­nen Platz als Ba­tis­seur zu be­kom­men, muss man sich recht­zei­tig an­mel­den und Fran­zö­sisch spre­chen. Die 15 Plät­ze pro Wo­che, die es zwi­schen März und No­vem­ber gibt, sind schnell weg.

Die Ar­beit be­ginnt mor­gens um zehn. Der ers­te Ein­satz­ort: Das Burg­tor. Hier sind Ar­bei­ter ge­ra­de da­bei, die Mau­er zu bau­en. Mör­tel und St­ei­ne wer­den mit­tels ei­nes mit­tel­al­ter­li­chen

Der Jena­er Ben­ja­min Fuchs beim Bei­zen von Stof­fen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.