N

Thüringer Allgemeine (Erfurt) - - Erste Seite -

och nie ist der kol­lek­ti­ve Bur­nout in so greif­ba­re Nä­he ge­rückt wie jetzt. 2017 ha­ben die Ar­beit­neh­mer in Deutsch­land 2,127 Mil­li­ar­den Über­stun­den ge­leis­tet. Die­se Zahl hat die Bun­des­re­gie­rung preis­ge­ge­ben. Um sie zu er­mit­teln, muss­te Ar­beit ge­leis­tet wer­den, die nie hät­te in der nor­ma­len Ar­beits­zeit ge­leis­tet wer­den kön­nen. Des­halb brau­chen wir drin­gend ein Bun­des­amt für die Zäh­lung von Über­stun­den. Das wür­de her­aus­fin­den, dass 2,127 Mil­li­ar­den Über­stun­den 242.808 Jah­re sind. Bis zum Jahr 244.826 ist al­so für kei­ne nor­ma­le St­un­de mehr Platz, wes­halb die­se als Maß­ein­heit ab­ge­schafft und die Zeit völ­lig neu be­rech­net wird. Wer in­ner­halb von 60 Über­se­kun­den raus­kriegt, wie vie­le Über­mi­nu­ten ein Über­jahr er­ge­ben, darf sich oh­ne zu über­trei­ben Über­mensch nen­nen.

. . . war­um sich die Deut­schen ei­nes Ta­ges ka­putt­schuf­ten.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.