In­sels­berg-re­gi­on prä­sen­tiert sich in Nie­der­lan­den

Thüringer Allgemeine (Gotha) - - Freizeit -

Der Tou­ris­mus­ver­band Thü­rin­ger Wald/gotha­er Land hat ei­ne neue Bro­schü­re mit Ur­laubs­an­ge­bo­ten für das ak­tu­el­le Rei­se­jahr her­aus­ge­ge­ben. Dies teil­te Bettina Aschen­bren­ner mit. Un­ter den The­men Wan­dern, Rad­fah­ren, Kul­tur, Fa­mi­lie, Well­ness, Fest-und Fei­er­ta­ge so­wie in­di­vi­du­el­le An­ge­bo­te wer­den ak­tu­el­le Ar­ran­ge­ments von Ho­tels, Kul­tur-und Frei­zeit­an­bie­tern aus der Re­gi­on vor­ge­stellt. Zu­gleich wird be­reits auf den sechs­ten Dreie(n)schlag am 22. Au­gust 2020 ver­wie­sen, für den der Kar­ten­vor­ver­kauf zum be­reits En­de die­sen Jah­res be­gin­nen soll, erläu­er­te Bettina Aschen­bren­ner.

Pre­mie­re auf dem deut­schen Mes­se­markt hat die neue Bro­schü­re am Wo­chen­en­de bei der CMT in Stutt­gart. (red)

Die Heil­kli­ma­ti­sche Ku­r­or­te Fried­rich­ro­da und Finster­ber­gen so­wie das Kn­eipp­heil­bad Bad Ta­barz prä­sen­tie­ren sich noch bis zum Sonn­tag auf der in­ter­na­tio­nal be­kann­ten Tou­ris­mus­mes­se „Va­kan­tie­be­urs Ut­recht/nie­der­lan­de“tra­di­tio­nell am Ge­mein­schafts­stand der Thü­rin­ger Tou­ris­mus Gm­bh (TTG) Er­furt. Am neu ge­stal­te­ten Ttg-stand zei­gen sich die Bä­der in der Ak­tiv­re­gi­on Renn­steig im Thü­rin­ger Wald.

Die­se Mes­se sei die mit Ab­stand be­deu­tends­te Fe­ri­en- und Frei­zeit­mes­se in den Nie­der­lan­den, teil­te Kur­amts­lei­ter Ha­gen Schierz mit. Schon am ers­ten Fach­be­su­cher­tag hät­ten sich Rei­se­jour­na­lis­ten, Rei­se­ver­an­stal­ter, Bus­un­ter­neh­men und an­de­re Ver­tre­ter der Tou­ris­mus­bran­che auf der Mes­se ein­ge­fun­den, um sich über Neu­es aus Thü­rin­gen und der In­sels­berg­re­gi­on zu in­for­mie­ren.

Chris­ti­ne Mahr vom Kur- und Tou­ris­mus­amt Fried­rich­ro­da und Su­san­ne Hen­sel vom Berg­ho­tel Fried­rich­ro­da ver­tre­ten die In­sels­berg­re­gi­on und ha­ben die ers­ten Fach­ge­sprä­che ge­führt, hieß es wei­ter Sie hat­ten vie­le Fra­gen zum Thü­rin­ger Wald, der Ak­tiv­re­gi­on Renn­steig, der Kul­tur- und Na­tur­re­gi­on Fried­rich­ro­da, Finster­ber­gen und Bad Ta­barz zu be­ant­wor­ten.

Ob Rad­fah­ren, Renn­steig­wan­dern oh­ne Ge­päck, bis hin zu Mu­sik­tou­ren – al­les war für die Fach­be­su­cher in­ter­es­sant. Auch das Ge­sund­heits­be­wusst­sein der Nie­der­län­der sei ge­wach­sen, was sich im gro­ßen In­ter­es­se am Heil­kli­ma- und Ge­sund­heits­wan­dern.

Nach den Fach­be­su­chern in­for­mier­ten sich die nie­der­län­di­schen Mes­se­be­su­cher über Un­ter­künf­te bis hin zu Cam­pin­gund Ca­ra­van­stell­plät­zen. In­ter­es­sant für die Be­su­cher sei, dass sie in der In­sels­berg­re­gi­on Kul­tur, Na­tur, Ge­sund­heit, Fit und Ak­tiv auf engs­tem Raum fin­den und kos­ten­los den Nah­ver­kehr nut­zen kön­nen.

„Die Mit­ar­bei­ter hat­ten be­reits am ers­ten Tag wie­der kon­kre­te Grup­pen­an­fra­gen mit Pro­gramm am Mes­se­stand“, gab Kur­di­rek­tor Ha­gen Schierz ein ers­tes Fa­zit der Mes­se. (red)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.