Wald­ba­den statt War­te­zim­mer

Thüringer Allgemeine (Mühlhausen) - - Mühlhäuser Allgemeine -

über die po­si­ti­ve Wir­kung der Na­tur

Der hei­mi­sche Wald ist ein Tau­send­sas­sa. Das weiß Jür­gen Da­wo, des­sen Wald-re­sort in We­ber­stedt auf dem Kon­zept des ja­pa­ni­schen Wald­ba­dens ba­siert. Jetzt macht das so­ge­nann­te Shin­rin Yo­ku of­fen­bar die Run­de. Denn auch der Thü­rin­gen-forst wirbt für die po­si­ti­ve Wir­kung des Wal­des.

Wer re­gel­mä­ßig ein „Wald­bad“nimmt, tut laut Ex­per­ten et­was für den Kreis­lauf, das Im­mun­sys­tem und die Psy­che. Da reicht schon ein­fa­cher Spa­zier­gang. Die Schön­heit des Wal­des wie­der­zu­ent­de­cken, soll neu­es­ten For­schun­gen zu­fol­ge wie ein Jung­brun­nen wir­ken.

Laut Thü­rin­gen-forst hel­fen die Förs­ter mit ih­rer Wald­pfle­ge das Wald­ba­den zu för­dern. Sie be­sei­ti­gen Sturm­schä­den und sor­gen für Sitz­ge­le­gen­hei­ten und Schutz­hüt­ten. Pa­ti­en­ten­schlan­gen wie im War­te­zim­mer des Haus­arz­tes ha­be im Wald kei­ner zu be­fürch­ten, wirbt der Thü­rin­gen-forst für ei­nen Spa­zier­gang durch den Wald.

Die­ser Ein­la­dung soll­te man ru­hig fol­gen. Denn der Wald liegt hier in der Re­gi­on ja qua­si vor der Haus­tür. Und mit dem Na­tio­nal­park Hai­nich mit sei­nem Baum­kro­nen­pfad hat die Re­gi­on auch noch ei­ne be­son­de­re Ra­ri­tät.

Sa­bi­ne Spit­zer

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.