Vor ei­nen Baum ge­fah­ren

Un­fall­ver­ur­sa­cher ist be­trun­ken

Thüringer Allgemeine (Mühlhausen) - - Mühlhäuser Allgemeine -

Mühlhausen. We­gen Trun­ken­heit im Ver­kehr und dem un­er­laub­ten Ent­fer­nen vom Un­fall­ort wird seit Don­ners­tag­abend ge­gen ei­nen 50-jäh­ri­gen Mann aus dem Un­st­rut-hai­nich-kreis er­mit­telt. Er war nach An­ga­ben der Po­li­zei ge­gen 20.30 Uhr auf der Bun­des­stra­ße 249 zwi­schen Gr­a­be und Gör­mar in ei­ner Kur­ve von der Stra­ße ab­ge­kom­men, hat­te ein Ver­kehrs­schild und ei­nen Baum tou­chiert, be­vor er zum An­hal­ten kam.

Doch an­statt die Po­li­zei zu ver­stän­di­gen, ging er nach Hau­se. Ei­nem an­de­ren Au­to­fah­rer fiel we­nig spä­ter das ver­las­se­ne Un­fall­au­to am Stra­ßen­rand auf. Der in­for­mier­te die Po­li­zei, die an­hand des Kenn­zei­chens dann auch sehr schnell auf die Spur des Fah­rers kam. Der Un­fall­flüch­ti­ge wur­de mit über 1,8 Pro­mil­le zu Hau­se an­ge­trof­fen.

Er ha­be zu­ge­ge­ben, den Un­fall ver­ur­sacht zu ha­ben, heißt es von der Po­li­zei. Die schätzt den Scha­den auf mehr als 4400 Eu­ro. An der Un­fall­stel­le kam ne­ben ei­nem Ab­schlepp­dienst, der Ford des Man­nes war Schrott, auch die Feu­er­wehr zum Ein­satz. Sie rei­nig­te die Stra­ße vom her­um­lie­gen­den Trüm­mer­feld. (red)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.