Das Ver­lan­gen nach Glück

Thüringer Allgemeine (Mühlhausen) - - Erste Seite -

Kost­pro­be aus „Die Ge­schich­te des Sol­da­ten“

Der Han­del ei­nes Sol­da­ten mit dem Teu­fel, der Tausch ei­ner Gei­ge ge­gen ein Buch, des­sen Kennt­nis reich macht, das Wer­ben um die Kö­nigs­toch­ter: Es ist das Mär­chen­mo­tiv des Glück­ver­lan­gens, das in „Die Ge­schich­te vom Sol­da­ten“auf die his­to­ri­sche Si­tua­ti­on ge­gen En­de des ers­ten Welt­krie­ges be­zo­gen wird. Ein Stück oh­ne gro­ßen Auf­wand, kein Ge­sang, aber Pan­to­mi­me und Tanz. Die Hand­lung ist in ei­ne Sta­tio­nen­fol­ge auf­ge­löst, in die ein Er­zäh­ler ein­greift. Vor der Pre­mie­re am . Ja­nu­ar schenkt das Thea­ter den Zu­schau­ern bei der „Kost­pro­be“ Mi­nu­ten Ein­blick in die Pro­be.

Meiningen: Staats­thea­ter, Kam­mer­spie­le Bern­hard­stra­ße ,  Uhr

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.