Tanz auf dem Draht­seil

Thüringer Allgemeine (Mühlhausen) - - Erste Seite -

Die Tecart Black Dra­gons ha­ben ges­tern Abend in der Eis­ho­ckey-ober­li­ga über­rascht. Beim Ta­bel­len­drit­ten Han­no­ver In­dians ge­wan­nen die Er­fur­ter deut­lich mit 6:3 (0:1, 3:0, 3:2). Va­zan (2), Käm­me­rer (2), Schüp­ping und Keil tra­fen für die Thü­rin­ger, die am mor­gi­gen Sonn­tag (16 Uhr) den Her­ner Eis­sport­ver­ein zu Gast ha­ben. (red)

Im Früh­jahr wird ge­mein­sam Kaf­fee ge­trun­ken. Ioc-prä­si­dent Tho­mas Bach, der sich den gest­ri­gen Sprint der Män­ner in Ober­hof an­schau­te, hat Lo­kal­ma­ta­dor Erik Les­ser zu ei­nem Ge­spräch ein­ge­la­den. Les­ser ist Teil der Ath­le­ten­kom­mis­si­on der In­ter­na­tio­na­len Bi­ath­lon Uni­on (IBU), ver­tritt al­so die Bi­ath­le­ten-zunft im Ver­band, und freut sich über die Initia­ti­ve von Bach, der frü­her er­folg­rei­cher Fech­ter war und seit 2013 Chef des In­ter­na­tio­na­len Olym­pi­schen Ko­mi­tees ist.„Als Sport­ler hat man im­mer das Ge­fühl, dass das IOC ganz weit weg und un­nah­bar ist. Wir ha­ben mit der IBU zu­sam­men­ge­fun­den.

Die ge­gen den Bi­ath­lon-ver­band ver­häng­ten Re­strik­tio­nen im Zu­ge des Do­ping-skan­dals ha­be das IOC auf­ge­ho­ben. „Die IBU ist auf ei­nem gu­ten Weg, rei­nen Tisch zu ma­chen, hat die rich­ti­gen Maß­nah­men ge­wählt und das neue An­ti-do­ping-sys­tem un­ab­hän­gig über­prü­fen las­sen“, be­grün­de­te Bach.Als Ioc-prä­si­dent ist er der Kopf der olym­pi­schen Be­we­gung und muss das Ver­trau­en in den Sport zu­rück­ge­win­nen. Von den Fans, aber auch von den Sport­lern. Mit Mar­tin Four­ca­de, eben­falls in der Ath­le­ten­kom­mis­si­on, kam er ges­tern nach dem Ren­nen ins Ge­spräch, im Früh­jahr folgt das Tref­fen in al­ler Ru­he. „Nicht zum Kaf­fee trin­ken“, sagt Bach, „son­dern zum Re­den.“

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.