Drei Thü­rin­ge­rin­nen er­neut als „Tru­cker Ba­bes“auf Tour

Thüringer Allgemeine (Sondershausen) - - Erste Seite -

B 94

Grund­sätz­lich soll­ten sie erst ein­mal Ver­nunft im Au­to ha­ben. Als Zwei­tes auf je­den Fall aus­rei­chend Kraft­stoff. Wenn die Ge­fahr be­steht, dass es zu ei­nem Stau kommt, soll­te man nicht mit ei­nem Vier­tel­tank auf die Au­to­bahn fah­ren. Wir ha­ben heu­te ei­ni­ge be­tan­ken müs­sen. Zu­letzt soll­te man Din­ge da­bei ha­ben, die wär­men: ei­ne De­cke, hei­ße Getränke. Man muss sich ein Stück weit sel­ber ver­sor­gen, denn die Ver­kehrs­teil­neh­mer ha­ben kei­nen An­spruch, im Stau ver­sorgt zu wer­den. Wenn, dann ist es ei­ne Ges­te der Ret­tungs­kräf­te, die wie ich an­ge­deu­tet ha­be, or­ga­ni­sa­to­risch höchst schwie­rig ist.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.