Flüch­ti­ger wie­der in Thü­rin­gen

Thüringer Allgemeine (Weimar) - - Erste Seite -

Er­furt. Va­si­lie T. sitzt seit 5. April wie­der in Thü­rin­gen im Ge­fäng­nis. Das sag­te Staats­an­walt Tho­mas Mül­ler-grün­del ges­tern der Thü­rin­ger All­ge­mei­nen. Dem 35-Jäh­ri­gen Ge­fan­ge­nen ge­lang vor et­wa fünf Mo­na­ten spek­ta­ku­lär in ei­nem Papp­kar­ton die Flucht aus dem Ge­fäng­nis in Suhl-gold­lau­ter.

Vor drei Wo­chen konn­ten Ziel­fahn­der des Lan­des­kri­mi­nal­am­tes den Aus­bre­cher im Grenz­ge­biet zwi­schen Ru­mä­ni­en und Mol­da­wi­en auf­spü­ren und die Fest­nah­me ver­an­las­sen. Auf­grund ei­nes Aus­lie­fe­rungs­er­su­chens und ei­nes eu­ro­päi­schen Haft­be­fehls wur­de der Mann wie­der nach Deutsch­land über­stellt.

Er steht un­ter an­de­rem im Ver­dacht, an ban­den­mä­ßi­gem Rausch­gift­han­del in Thü­rin­gen mit be­tei­ligt ge­we­sen zu sein. Sei­nen mut­maß­li­chen Kom­pli­zen wird in Er­furt gera­de der Pro­zess ge­macht.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.