Die mög­li­che Rück­kehr der FDP

Thüringer Allgemeine (Weimar) - - Erste Seite -

2013 wur­de sie aus dem Bun­des­tag ge­wählt, 2014 aus dem Land­tag. Nun, da es wie­der zwei li­be­ra­le Bun­des­tags­ab­ge­ord­ne­te aus Thü­rin­gen gibt, ist auch die Lan­des- FDP wie­der da – zu­min­dest in Je­na. Ihr Ober­bür­ger­meis­ter-kan­di­da­ten Tho­mas Nitz­sche geht dort aus füh­ren­der Po­si­ti­on in die Stich­wahl ge­gen Amts­in­ha­ber Al­brecht Schrö­ter (SPD). Lan­des­chef Tho­mas Kem­me­rich sag­te, sei­ne Par­tei ha­be ins­ge­samt ein „über­durch­schnitt­li­ches Kom­mu­nal­wahl­er­geb­nis“er­zielt. In Je­na wä­re es für die Li­be­ra­len ei­ne Rück­kehr. Sie stell­te dort mit Pe­ter Röh­lin­ger von 1990 bis 2006 ih­ren ein­zi­gen Ober­bür­ger­meis­ter im Land.

Tho­mas Nitz­sche könn­te OB in Je­na wer­den. Foto: M. Groß

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.