Me­di­en­pri­vi­leg soll blei­ben

Thüringische Landeszeitung (Eichsfeld) - - THÜRINGEN -

ER­FURT. Die Thü­rin­ger Lan­des­re­gie­rung will Aus­nah­men im Da­ten­schutz für Jour­na­lis­ten er­hal­ten und auf freie Jour­na­lis­ten aus­wei­ten. Das kün­dig­te der in­nen­po­li­ti­sche Spre­cher der Lin­ke-frak­ti­on, Stef­fen Dit­tes, nach Be­ra­tun­gen im In­nen­aus­schuss an. Der Land­tag soll nächs­te Wo­che über Än­de­run­gen ab­stim­men, um die neue Da­ten­schutz­grund­ver­ord­nung der EU in Lan­des­recht zu über­füh­ren. Oh­ne Me­di­en­pri­vi­leg könn­ten Jour­na­lis­ten ver­pflich­tet wer­den, ih­re In­for­ma­ti­ons­quel­len of­fen­zu­le­gen. (dpa)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.