Ers­te Frei­bä­der im Eichs­feld öff­nen

In Din­gel­städt, Ho­lun­gen und Uder kann schon ge­schwom­men und ge­planscht wer­den

Thüringische Landeszeitung (Eichsfeld) - - EICHSFELD - VON JO­HAN­NA BRAUN

EICHS­FELD. Nach­dem schon so man­cher Früh­lings­tag in die­sem Jahr som­mer­haf­te Zü­ge an­ge­nom­men hat­te, krei­sen die Tem­pe­ra­tu­ren mo­men­tan um die 20Grad-mar­ke. Weil das aber vor­aus­sicht­lich nicht so blei­ben wird, ha­ben sich die Frei­bä­der im Eichs­feld in Scha­le ge­wor­fen und öff­nen ih­re To­re be­zie­hungs­wei­se ha­ben das zum Teil be­reits ge­tan.

Das Frei­bad in Ho­lun­gen hat seit dem 15. Mai zu den ge­wohn­ten Zei­ten ge­öff­net. Nach­dem im ver­gan­ge­nen Jahr nach ei­nem Stark­re­gen das Schwimm­bad von ei­ner Schlamm­la­wi­ne in Mit­lei­den­schaft ge­zo­gen wur­de, glänzt es jetzt wie­der in al­ter Pracht und lädt wie­der zum Ba­den ein.

Das Bad in Hun­des­ha­gen wird zur Zeit noch für den Be­trieb her­ge­rich­tet. Ge­plan­ter Öff­nungs­ter­min ist der 1. Ju­ni. Bür­ger­meis­ter Tho­mas Mül­ler sagt, dass sich der Start aber um ein paar Ta­ge ver­schie­ben könn­te, da er krank­heits­be­ding­te Aus­fäl­le im Bau­hof be­kla­gen muss. Wie lan­ge das Bad in die­sem Jahr ge­öff­net bleibt, hän­ge da­von ab, wann der An­schluss des Or­tes an die Stadt Lei­ne­fel­de-worbis pas­siert.

Ers­hau­sen star­tet am kom­men­den Sams­tag in die Ba­de­sai­son. Dort ste­hen auch wie­der ei­ni­ge Ver­an­stal­tun­gen und Ak­tio­nen im Lau­fe des Som­mers auf dem Pro­gramm. So wird zum Bei­spiel am Sonn­tag nach dem dies­jäh­ri­gen Kin­der­tag ein Kin­der­fest im Frei­bad ge­fei­ert.

In Din­gel­städt ste­hen die Bad­t­ü­ren schon of­fen. Schwimm­meis­ter Mar­co Kem­pe hat zu­vor schon pro­be­hal­ber die Rut­sche an­ge­wor­fen, um zu tes­ten, dass al­les rei­bungs­los funk­tio­niert. Auch die Ein­tritts­prei­se ha­ben sich nicht ge­än­dert, so Mar­co Kem­pe.

Auch in Uder gel­ten die sel­ben Ein­tritts­prei­se wie im ver­gan­ge­nen, ja wie in den ver­gan­ge­nen zehn Jah­ren. Wie Bür­ger­meis­ter Ger­hard Mar­tin be­rich­tet, wur­de das Kin­der­plansch­be­cken über­holt. Es ha­be jetzt schon über 20 Grad. Au­ßer­dem wur­de die ge­sam­te Flä­che des Ba­des über­ar­bei­tet. Es hat seit dem 15. Mai ge­öff­net.

Das Frei­bad in Hei­li­gen­stadt geht am 1. Ju­ni in sei­ne vor­erst letz­te Sai­son. Denn dann es wird grund­sa­niert.

In Gün­te­ro­de wird am 31. Mai ge­star­tet, das Frei­bad Nie­deror­schel öff­net am 1. Ju­ni. Aus Küllstedt gibt es noch kei­nen kla­ren Ter­min, da der Schwimm­meis­ter krank ist.

Im Frei­bad in Uder schwim­men in die­sem Som­mer Groß und Klein un­ter den wach­sa­men Augen von Schwimm­meis­ter Heinz-lud­wig Ge­burzi. Fo­to: Eck­hard Jün­gel

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.