Po­di­um Nr. 2 mit den OB-Kan­di­da­ten

Dies­mal mit Be­wer­bern der SPD, CDU und Lin­ke

Thüringische Landeszeitung (Erfurt) - - ERFURT - ● Er­furt hat die Wahl: Mitt­woch, . April, Be­ginn:  Uhr (Ein­lass ab  Uhr), Kai­ser­saal, Fut­ter­stra­ße /

ER­FURT. Am 15. April wird in Er­furt ein neu­er Ober­bür­ger­meis­ter ge­wählt. Wir wol­len Ih­nen die acht Kan­di­da­ten und ih­re An­sich­ten und Zie­le nicht nur in der Zei­tung, son­dern auch ganz per­sön­lich vor­stel­len. Zum zwei­ten Wahl­po­di­um la­den wir des­halb er­neut in den Kai­ser­saal in der Fut­ter­stra­ße ein.

Nach dem ers­ten Po­di­um wer­den sich nun am kom­men­den Mitt­woch, dem 4. April, in ei­ner zwei­ten Run­de der Amts­in­ha­ber, Ober­bür­ger­meis­ter Andre­as Bau­se­wein (SPD), und sei­ne Kon­kur­ren­tin­nen Ma­ri­on Wals­mann (CDU) so­wie Ka­ro­la Stan­ge (Die Lin­ke) im Kai­ser­saal den Fra­gen der Er­fur­te­rin­nen und Er­fur­ter zu den von ih­nen ver­tre­te­nen po­li­ti­schen Po­si­tio­nen stel­len.

Mo­de­riert wird die Kan­di­da­ten­run­de von Re­dak­ti­ons­lei­ter Cas­jen Carl. Be­ginn des ge­mein­sa­men Po­di­ums von Thü­rin­gi­scher Lan­des­zei­tung und Thü­rin­ger All­ge­mei­ne ist 18 Uhr.

Ein Ein­tritts­preis wird nicht fäl­lig, es gibt aber auch kei­ne Platz­kar­ten. Recht­zei­ti­ges Er­schei­nen si­chert al­so die bes­ten Plät­ze. Denn die Fra­ge­run­de ist ein Ma­gnet. Schon beim ers­ten Po­di­um, bei dem sich die wei­te­ren fünf Kan­di­da­ten – Da­ni­el Stass­ny (Freie Wäh­ler/Pi­ra­ten), Alex­an­der Th­um­fart (Grü­ne), Ste­fan Möl­ler (AfD), Mar­ko En­ke (FDP) und Se­bas­ti­an Per­del­witz (Mehr­wert­statt) – vor­ge­stellt ha­ben, wa­ren der An­drang und das In­ter­es­se groß.

Ha­ben Sie Fra­gen an die Kan­di­da­ten? Sen­den Sie die­se gern vor­ab per E-Mail an die Adres­se er­furt@tlz.de un­ter dem Stich­wort Er­furt hat die Wahl. Wir wer­den uns be­mü­hen, die­se The­men mit auf­zu­neh­men in die ge­plan­ten Fra­ge­run­den.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.