Fran­zis­ka Gif­fey (SPD), Fa­mi­li­en­mi­nis­te­rin

Thüringische Landeszeitung (Gera) - - POLITIK -

„Mir ist wich­tig, dass Frau­en wäh­len ge­hen und dass mehr Frau­en für po­li­ti­sche Äm­ter kan­di­die­ren und ge­wählt wer­den. Dann be­wegt sich näm­lich auch mehr für Frau­en. Der­zeit sind Frau­en in kei­nem Par­la­ment in Deutsch­land gleich­be­rech­tigt ver­tre­ten. Im Bun­des­tag ist der Frau­en­an­teil nach der letz­ten Wahl um sechs Pro­zent auf 31 Pro­zent ge­sun­ken – das sind so we­ni­ge Frau­en wie vor 20 Jah­ren. Gleich­be­rech­ti­gung muss im­mer wie­der neu er­kämpft wer­den und ist noch längst nicht selbst­ver­ständ­lich. Heu­te geht es um glei­chen Lohn für glei­che Ar­beit, um die Ver­ein­bar­keit von Fa­mi­lie und Be­ruf, um die Auf­wer­tung der so­zia­len Be­ru­fe und um den Schutz vor Ge­walt. Da­für müs­sen Frau­en sich ein­mi­schen und bei Wah­len ih­re Stim­me ab­ge­ben.“

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.