Brat­wurst­ver­kauf übern Zaun bleibt ver­bo­ten

Thüringische Landeszeitung (Gotha) - - THÜRINGEN -

Die Ei­gen­tü­me­rin der ers­ten deut­schen Au­to­bahn­rast­stät­te, Chris­ti­na Wa­gner, er­hält kei­ne Son­der­er­laub­nis zum Brat­wurst­ver­kauf über den Zaun des A-Rast­plat­zes Ro­da­born hin­weg. Das Ver­wal­tungs­ge­richt Ge­ra wies Wa­g­ners Kla­ge ge­gen ei­nen Be­scheid des Lan­des­am­tes für Bau und Ver­kehr zu­rück. Die Be­hör­de hat­te es ab­ge­lehnt, ei­ne Son­der­ge­neh­mi­gung zu er­tei­len. In dem Be­scheid sei­en kei­ne Feh­ler zu er­ken­nen, be­grün­de­te das Ge­richt sei­ne Ent­schei­dung. Wa­gner war be­reits ein­mal mit ei­ner Kla­ge vor dem Ver­wal­tungs­ge­richt Ge­ra ge­schei­tert. Trotz feh­len­der Ge­neh­mi­gung ver­kauft sie aber wei­ter Brat­würs­te über den Zaun des Ost­thü­rin­ger Rast­plat­zes. Archiv-Fo­to: Mar­co Kn­ei­se

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.