Ar­beits­kos­ten er­hö­hen sich

Thüringische Landeszeitung (Gotha) - - WIRTSCHAFT -

Die Ar­beits­kos­ten in Deutsch­land sind im drit­ten Quar­tal im Ver­gleich zum Vor­quar­tal um 1,0 Pro­zent ge­stie­gen. Im Ver­gleich zum Vor­jah­res­quar­tal la­gen die Kos­ten rund 2,7 Pro­zent hö­her, teil­te das Sta­tis­ti­sche Bun­des­amt am Frei­tag mit. Das ist der höchs­te Wert seit ei­nem Jahr. Be­son­ders gro­ße Stei­ge­run­gen zeig­ten Staa­ten in Ost­eu­ro­pa, wo die Löh­ne noch un­ter zehn Eu­ro je St­un­de lie­gen. Deutsch­land kam 2017 auf ei­nen St­un­den­wert von 34,20 Eu­ro, in­klu­si­ve der Lohn­ne­ben­kos­ten. Der Wert ist in fünf EU­Län­dern hö­her. (dpa)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.