Län­ge­re Frist für Alt­stadt er­be­ten

Thüringische Landeszeitung (Gotha) - - GOTHA - - NACH­RICH­TEN-

WAL­TERS­HAU­SEN. Die Stadt möch­te beim Lan­des­ver­wal­tungs­amt die Frist für das Sa­nie­rungs­ge­biet „Alt­stadt“um 15 Jah­re bis 2036 ver­län­gern las­sen. Die­sem Vor­schlag folg­te der Stadt­rat die­se Wo­che ein­stim­mig.

Seit 26 Jah­ren wer­de die Alt­stadt kon­ti­nu­ier­lich sa­niert – auf der Grund­la­ge von städ­te­bau­li­chen Kon­zep­ten. „Al­ler­dings ha­ben wir noch nicht al­le Zie­le er­reicht“sagt Micha­el Brych­cy (CDU), der Bür­ger­meis­ter. Die Ver­län­ge­rung der Frist wer­de an­ge­strebt, um über das Jahr 2021 hin­aus För­der­mit­tel zu ak­qui­rie­ren.

Wal­ters­hau­sen ist nicht die ein­zi­ge Kom­mu­ne, die die­sen Weg geht. Die Stadt Go­tha hat eben­falls ei­ne Frist­ver­län­ge­rung be­an­tragt. (red)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.