21 Be­wer­ber für In­no­va­ti­ons­preis

Thüringische Landeszeitung (Jena) - - WIRTSCHAFT -

ERFURT. Erst­mals soll am 20. Sep­tem­ber in Erfurt der In­no­va­ti­ons­preis der Thü­rin­ger Land-, Forst- und Er­näh­rungs­wirt­schaft Agra­No­va ver­lie­hen wer­den. Ort der Preis­ver­lei­hung ist die Mes­se Erfurt, wie das Thü­rin­ger Land­wirt­schafts­mi­nis­te­ri­um am Frei­tag mit­teil­te. Dem­nach wird der Preis­trä­ger aus 21 Be­wer­bun­gen aus­ge­wählt, de­ren The­men laut Land­wirt­schafts­mi­nis­te­rin Birgit Kel­ler (Lin­ke) von Soft­ware über neue An­bau­sys­te­me für Pflan­zen, Al­ter­na­ti­ven beim Dün­ger, Pflan­zen­ver­meh­rung, Na­tur­kos­me­tik, Back­wa­ren, ge­sün­de­re Le­bens­mit­tel bis zu neu­ar­ti­gen Ge­trän­ken rei­chen.

Der Preis wird ge­mein­sam vom Land­wirt­schafts­mi­nis­te­ri­um und der Thü­rin­ger Auf­bau­bank ver­lie­hen und ist mit 10 000 Eu­ro do­tiert. (red)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.