Jena­er Alt­stadt­fest ist er­öff­net!

Thüringische Landeszeitung (Jena) - - JENA -

In der In­nen­stadt wird seit ges­tern das Jena­er „Ok­to­ber­fest“ge­fei­ert. In die­sem Jahr er­öff­ne­te der neue So­zi­al- und Fa­mi­li­en-De­zer­nent Eber­hard Hertzsch das Alt­stadt­fest. Trotz über­schau­ba­rer An­stichEr­fah­rung brauch­te Hertzsch (links) nur zwei kräf­ti­ge Schlä­ge auf den Zapf­hahn, um die­sen im -Li­ter-Fass Schel­len­bier aus der Pa­pier­müh­le zu ver­sen­ken. Der Jena­er Ober­bür­ger­meis­ter und die wei­te­ren De­zer­nen­ten der Stadt wa­ren auf Di­enst­rei­se, so dass Hertzsch er­öff­ne­te. Seit mehr als zehn Jah­ren stand Pa­pier­müh­lenIn­ha­ber Micha­el Kanz (Mit­te) wie­der mit an der Büh­ne. Er war über Jah­re sau­er auf den vor­ma­li­gen Jena­er OB ge­we­sen, weil die Stadt die Markt­ge­büh­ren einst sehr dras­tisch er­höht hat­te. Nun ist das für ihn Ge­schich­te. Fo­to: Thomas Bei­er • Mehr Bil­der: tlz.de

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.