Wolf­gang Bos­bach re­fe­riert zu Eu­ro­pa

Ver­an­stal­tung in Völ­kers­hau­sen im Fe­bru­ar

Thüringische Landeszeitung (Unstrut-Hainich-Kreis) - - KULTUR & FREIZEIT - Kar­ten­re­ser­vie­run­gen un­ter     

Mit dem Be­such von Wolf­gang Bos­bach am 21. Fe­bru­ar im Wan­frie­der Stadt­teil Völ­kers­hau­sen ist der Wan­frie­der CDU ein be­son­de­rer Coup und Auf­takt nach Maß ins Jahr 2019 ge­lun­gen. Dar­über freut sich der Vor­stand und be­son­ders der erst im September 2018 neu zum Stadt­ver­bands­vor­sit­zen­den ge­wähl­te Tho­mas Bach­mann, heißt es in ei­ner Mit­tei­lung der Christ­de­mo­kra­ten. Ein­ge­fä­delt wur­de der Be­such Bos­bachs in der nord­hes­si­schen Pro­vinz von Bür­ger­meis­ter Wil­helm Geb­hard, der sich be­reits im November auf di­rek­tem Weg an den Po­li­ti­ker ge­wandt und ihn ins Wer­ra­tal ein­ge­la­den hat. Geb­hard, be­ken­nen­der An­hän­ger des kon­ser­va­ti­ven Christ­de­mo­kra­ten, war er­freut von der spon­ta­nen Zu­sa­ge. Bos­bach ist aus Re­de­bei­trä­gen im deut­schen Bun­des­tag und als gern ge­se­he­ner Gast in vie­len deut­schen Talk­shows be­kannt für sei­ne Be­ga­bung, kom­ple­xe po­li­ti­sche Sach­ver­hal­te mit ei­ner kla­ren und ver­ständ­li­chen Spra­che zu er­läu­tern, so dass sie von al­len ver­stan­den wer­den. In der öf­fent­li­chen Ver­an­stal­tung wird Wolf­gang Bos­bach et­wa 45 Mi­nu­ten zum The­ma „2019 – Stress­test für Deutsch­land und Eu­ro­pa“re­fe­rie­ren und an­schlie­ßend auch noch für Fra­gen zur Ver­fü­gung ste­hen. Los geht es um 15 Uhr im Dorf­ge­mein­schafts­haus Völ­kers­hau­sen. Ein­lass ist ab 14 Uhr. Der Ein­tritt be­trägt acht Eu­ro. „Der Er­lös der Ver­an­stal­tung geht dem För­der­ver­ein Schwimm­bad Wan­fried zu“, so Tho­mas Bach­mann. (red)

Ver­tre­ter des Vor­stands der CDU Wan­fried zei­gen stolz das Pla­kat zu der Ver­an­stal­tung mit Wolf­gang Bos­bach. FO­TO: CDU WAN­FRIED

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.