Zwei­fel an Nach­rüs­tung für Die­sel

Noch kei­ne An­trä­ge auf Zu­las­sung ge­stellt

Thüringer Allgemeine (Apolda) - - WIRTSCHAFT -

Die Hard­ware-Nach­rüs­tun­gen von Die­sel-Pkw mit zu ho­hen Schad­stoff­wer­ten in Deutsch­land zie­hen sich wei­ter hin. Bis­her lie­ge kein An­trag ei­ner Her­stel­ler­fir­ma auf Zu­las­sung von Nach­rüst­sets vor, sag­te Bun­des­ver­kehrs­mi­nis­ter And­reas Scheu­er (CSU) der „Frank­fur­ter All­ge­mei­nen Sonn­tags­zei­tung“. „Die Fir­men ha­ben uns zu­ge­sagt, dass sie bis Mit­te des Jah­res lie­fern. Ich bin sehr ge­spannt, ob sie die­se Zu­sa­ge ein­hal­ten kön­nen“, sag­te er. Die Um­rüs­tun­gen sind Teil ei­nes Maß­nah­men­pa­kets der Re­gie­rung für bes­se­re Luft.

Der Grü­nen-Po­li­ti­ker Oli­ver Kri­scher warf Mi­nis­ter Scheu­er vor, das „The­ma Hard­ware­nach­rüs­tun­gen sehr er­folg­reich sa­bo­tiert“zu ha­ben. Die Mit­tel­ständ­ler ha­be Scheu­er mit Auf­la­gen und Haf­tungs­fra­gen so über­la­den, dass die­se den An­for­de­run­gen kaum ge­recht wer­den könn­ten. (dpa)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.