Tex­ti­li­en mit Me­di­zin­tech­nik

Thüringer Allgemeine (Apolda) - - WIRTSCHAFT -

Sach­sens Wirt­schafts­mi­nis­ter setzt sich auf ein Bett, und auf dem Mo­ni­tor am Kop­fen­de schal­tet ein zu­vor ro­tes Vier­eck auf grün: Ei­ne in­tel­li­gen­te Ma­trat­zen­auf­la­ge hat die Be­we­gung von Mar­tin Du­lig er­kannt und re­gis­triert. Das sen­so­ri­sche Sys­tem für die Pfle­ge in Hei­men, Kli­ni­ken oder auch zu Hau­se wur­de vom Säch­si­schen Tex­til­for­schungs­in­sti­tut (SFTI) in Chem­nitz ent­wi­ckelt. SFTI ge­hört zu den rund 20 Fir­men und Part­nern im Ver­bund­pro­jekt „health.tex­til 4.0“. Es wur­de 2017 vom Ver­band der Ost­deut­schen Tex­til- und Be­klei­dungs­in­dus­trie in­iti­iert. (dpa)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.