Kir­mes­zeit: Bei bes­tem Wet­ter im fei­nen Zwirn gu­te Tra­di­ti­on ge­pflegt

Ober­rei­ßen: Neu­lin­ge Li­na Risch­ling und Kris­tin Ram­melt be­stan­den ih­re „Feu­er­tau­fe“und ge­hö­ren nun fest da­zu

Thüringer Allgemeine (Apolda) - - WEIMARER LAND - Von Dirk Lo­renz-Bau­er

Im be­schau­li­chen Ober­rei­ßen steppt zwar nicht an je­dem Wo­che­n­en­de der Bär, wenn aber was los ist, dann rich­tig. Ein gu­tes Bei­spiel da­für ist die Kir­mes, zu wel­cher der Kir­mes­ver­ein Ger­ma­nia Ober­rei­ßen am Wo­che­n­en­de ein­lud.

Nach dem Got­tes­dienst mach­te sich die fröh­li­che Ge­sell­schaft auf Ständ­chen­tour durchs Dorf. Für die mu­si­ka­lisch Be­glei­tung sorg­te da­bei die Band „On­kel Hel­mut“.

Den klei­nen Trak­tor samt des ge­schmück­ten Hän­gers stell­te Hei­ko Dre­her zur Ver­fü­gung, chauf­fiert wur­de das Ge­spann aber durch Jens Ram­melt.

Den Part zum Kir­mestanz am Sams­tag­abend auf dem Ge­mein­de­saal be­sorg­te am Abend „Da­fu­er“. Die Fe­te fand zu spä­ter St­un­de re­gen Zu­spruch, so dass bis in den Mor­gen hin­ein or­dent­lich ge­fei­ert wur­de. Die Grund­la­ge fürs ei­ne oder an­de­re al­ko­ho­li­sche Ge­tränk im Ma­gen schu­fen un­ter an­de­rem Fett­bro­te mit Gur­ke. Aus­dau­er brauch­te es auch am Sonn­tag­vor­mit­tag – der Früh­schop­pen zog sich näm­lich län­ger hin als zu­nächst an­ge­nom­men. Ein In­diz da­für, dass es ge­müt­lich zu­ging. Das Wo­che­n­en­de run­de­te üb­ri­gens der Kin­der­nach­mit­tag ab.

Ih­re „Feu­er­tau­fe“er­leb­ten am Wo­che­n­en­de üb­ri­gens zwei jun­ge Da­men – Li­na Risch­ling und Kris­tin Ram­melt. Bei­de brach­ten sich ins Ge­sche­hen ein, so dass sie fort­an fest zum Kir­mes­ver­ein ge­hö­ren wer­den.

FO­TO: KIR­MES­VER­EIN GER­MA­NIA

Fein ge­macht: Im gu­ten Zwirn zeig­te sich die Kir­mes­ge­sell­schaft zum Tanz­abend.

FO­TOS: LO­RENZ-BAU­ER

Als Bra­ter fun­gier­te Ralph Gö­bel. Da­bei war er auch für ein Späß­chen zu ha­ben, als er „sein klei­nes Würst­chen“in die Ka­me­ra hielt. Ja­nin Ram­melt un­ter­stützt ihn da­bei. Auf dem Hof ih­res Va­ters Uwe wur­de die Kir­mes­trup­pe ver­sorgt.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.