„Fer­kel­ta­xe“am Bahn­fest

Dampf­lok von 1899 ge­hört zu den Gäs­ten

Thüringer Allgemeine (Apolda) - - WEIMAR -

Das 23. Ei­sen­bahn­fest be­rei­tet der Thü­rin­ger Ei­sen­bahn­ver­ein am al­ten Bahn­be­triebs­werk vor. Es ist mit über 40 his­to­ri­schen und mo­der­nen Schie­nen­fahr­zeu­gen die größ­te Aus­stel­lung in Thü­rin­gen.

Ne­ben ei­ge­nen Mu­se­ums­fahr­zeu­gen wer­den am Wo­che­n­en­de wei­te­re Fahr­zeu­gen aus DDR-Reich­bahn­zei­ten – un­ter an­de­rem ei­ne Dampf­lok von 1899 – ge­zeigt. Zwi­schen Haupt­bahn­hof und Fest­ge­län­de ver­kehrt täg­lich ab 9.30 Uhr ei­ne le­gen­dä­re „Fer­kel­ta­xe“, der ro­te Trieb­wa­gen der Bau­rei­he 171/172. (red)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.